1822DIREKT: TOP-DIREKTBANK FÜR GIROKONTO, DEPOT, KREDIT & IMMOBILIEN

Online-Tochter der Frankfurter Sparkasse mit breitem Portfolio für Privatkunden

Die 1822direkt bietet Bankprodukte für Privatkunden an. Neben bedingt kostenlosen Girokonten gibt es unter anderem ein Wertpapierdepot für Geldanlagen, einen Online-Ratenkredit sowie verschiedene Optionen zur Baufinanzierung.

Top-Direktbank

Anzeige

XTB ist einer der größten börsennotierten Forex und CFD Broker und bietet damit über 500.000 Kunden Zugang zu Hunderten Finanzmärkten weltweit. Über 5.400 Finanzinstrumente stehen Investoren jederzeit per Web und App zur Verfügung. Darunter CFDs auf Währungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien & ETFs, Bitcoin & andere Kryptowährungen sowie echte Aktien & ETFs ohne Provision. » Mehr erfahren

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

1822DIREKT IM KURZPORTRÄT

Quelle: 1822direkt

Die 1822direkt ist die Online-Tochter der Frankfurter Sparkasse und wurde 1996 gegründet. Der Name leitet sich ab vom Gründungsjahr der Sparkasse, 1822. Seit der Übernahme der Frankfurter Sparkasse durch die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen im August 2005 gehört auch die 1822direkt zum Konzern der Landesbank Hessen-Thüringen. Die 1822direkt hat Bankprodukte für Privatkunden im Portfolio wie Girokonto, Wertpapierdepot, Baufinanzierung, Ratenkredit und Tagesgeld.

BEDINGT KOSTENLOSE GIROKONTO-MODELLE

Quelle: 1822direkt / Screenshot: mobilebanking.de

Die 1822direkt hat zwei kostenlose Girokonten im Angebot: das 1822MOBILE und das Girokonto Klassik. Beide Kontomodelle sind gebührenfrei, wenn ein regelmäßiger Zahlungseingang erfolgt.

  • Beim 1822MOBILE sind mindestens 0,01 Euro pro Monat erforderlich, sonst kostet das Konto 1,90 pro Monat.
  • Beim Girokonto Klassik sollte ein monatlicher Geldeingang von mindestens 700 Euro erfolgen, damit das Konto kostenfrei bleibt. Sonst fällt eine Gebühr von 3,90 Euro pro Monat an.

KOSTENLOSE ECHTE KREDITKARTE ZUM KONTO

Zum 1822direkt Girokonto Klassik gibt es auf Wunsch eine Visa Kreditkarte (Bonität vorausgesetzt). Im ersten Jahr ist die Visacard kostenfrei. Neukunden mit einem Klassik Konto können die Visa Classic Kreditkarte oder die Visa Gold Kreditkarte beantragen. Ab dem zweiten Nutzungsjahr wird eine Jahresgebühr fällig: 29,90 Euro für die Visa Classic bzw. 69,90 Euro für die Visa Gold. Beim Konto 1822MOBILE wird aktuell keine Kreditkarte angeboten.

Wichtig: Bei diesen Kreditkarten handelt es sich um „echte“ Kreditkarten, bei denen die Belastung vom Girokonto im Gegensatz zur Debitkarte einmal monatlich erfolgt. So lässt sich ein 30 Tage langes zinsfreies Zahlungsziel nutzen.

WUNSCH-PIN

Für Abhebungen am Geldautomaten und bei immer mehr Händlern brauchen Nutzer die PIN ihrer Kreditkarte. Diese können Sie sich bei der 1822direkt jetzt selbst aussuchen: Ändern Sie Ihre persönliche Geheimzahl in Ihren gewünschten Zahlencode, den Sie sich leicht merken können. Dies funktioniert in wenigen Schritten an jedem der über 23.000 Geldautomaten der Sparkassen - wählen Sie einfach im Startmenü die „Wunsch-PIN" aus und folgen Sie der Anleitung auf dem Monitor. Danach können Sie Ihre Kreditkarte mit der neuen PIN sofort im Handel oder am Geldautomaten einsetzen.

KOSTENLOSES DEPOT FÜR PRIVATANLEGER

Quelle: 1822direkt / Screenshot: mobilebanking.de

Die 1822direkt hat neben Girokonten und Tagesgeldkonten, Baufinanzierungen und Ratenkrediten auch ein kostenloses Depotkonto im Portfolio. Die Depotführung ist ab Eröffnung für Neukunden drei Jahre kostenfrei. Damit ist der Handel an allen deutschen Börsen, 42 Auslandsbörsen und mit 14 Direkthandelspartnern möglich. Für Anleger hat die 1822direkt attraktive Anleihen, Aktien, Derivate, ETFs und über 41.000 Fonds im Programm. CFDs, Futures, Optionen und Währungen werden nicht angeboten. Aktien-Sparpläne gehören voraussichtlich ab September 2022 zum Portfolio der 1822direkt. Bereits jetzt stehen Fonds-, ETF- und Zertifikate-Sparpläne für die Kunden bereit. Diese werden einmalig angelegt und bieten schon ab einem geringen Betrag von 50 Euro Möglichkeiten zum Vermögensaufbau. Anleger können auch mobil über die Banking-App der 1822direkt traden.

TRADING FÜR 4,90 EURO

Die 1822direkt bietet Neukunden attraktiven Aktionen rund um das Wertpapierdepot und Anlagemöglichkeiten. So profitieren neue Kunden von folgenden Vorteilen beim Vermögensaufbau:

  • Das Depot ist weiterhin für die ersten 3 Jahre kostenlos
  • Neukunden zahlen in den ersten 6 Monaten ab Depoteröffnung beim Handel an inländischen Börsen sowie im außerbörslichen Direkthandel eine Provision von 4,90 Euro. Nach Ablauf der sechs Monate wird die Provision gemäß Preis- und Leistungsverzeichnis berechnet.
  • Durch dauerhafte Aktionen mit Direkthandelspartnern ist das Traden im Direkthandel sogar bereits ab 0,00 Euro möglich.
  • 400 Fonds mit Rabatt auf den Ausgabeaufschlag (Einmalkauf)
  • Rund 1.200 sparplanfähige Fonds mit bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag (Sparplan)
  • 100 ETF-Sparpläne ohne Ausführungsgebühren

SPARPLÄNE KOSTENLOS BESPAREN

Anlegern stehen bei der 1822direkt über 1.000 sparplanfähige ETFs zur Verfügung, ein Teil davon ohne Ausführungsgebühr. Andernfalls werden mit Ausnahme von aktiv-verwalteten Fonds je Ausführung 1,50 % vom Anlagebetrag fällig (mind. 1,50 Euro und max. 14,90 Euro). Die Mindest-Sparrate beträgt 25 Euro.

Aktuell werden 100 ausgewählte ETF-Sparpläne für 12 Monate ohne monatliche Ausführungsgebühr angeboten. Die ETF-Sparplan-Aktion gilt sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden der 1822direkt ab einer Sparplanrate von 50 Euro monatlich. Die Aktion gilt nur für ETF-Sparpläne, die seit 07.01.2022 neu abgeschlossen werden.

ONLINE-RATENKREDIT VON DER 1822DIREKT

Quelle: 1822direkt / Screenshot: mobilebanking.de

Die 1822direkt bietet auch einen Online-Ratenkredit für Kunden an. Ob ein neues Möbelstück, ein lang ersehnter Urlaubswunsch oder eine unerwartete Zahnarztrechnung – es gibt viele Gründe, um einen Kredit aufzunehmen. Auch die Ablösung bestehender Kredite bei anderen Banken ist möglich. Welcher Kreditbetrag ist zu welchen Bedingungen für Sie möglich? Das können Sie einfach über den Ratenkredit-Rechner auf der Webseite der 1822direkt ermitteln. Geben Sie Ihren Wunschkreditbetrag und die geplante Laufzeit ein und finden Sie heraus, wie im jeweiligen Fall Ihre monatliche Rate ausfällt. So verschaffen Sie sich eine erste Orientierung zu dem möglichen Kreditbetrag, den Laufzeiten und Konditionen.

Wenn Sie konkreter werden wollen, können Sie ein unverbindliches Angebot bei der 1822direkt anfordern. Innerhalb von wenigen Minuten erhalten Sie kostenlos ein maßgeschneidertes Kreditangebot. Dies wird für Sie erst dann verbindlich, wenn Sie es unterschrieben an die Bank zurücksenden (digital oder per Post). Für den Online-Ratenkredit gelten folgende Rahmenbedingungen:

  • Kostenlose Kontoführung
  • Flexible Beträge von 2.500 Euro bis 50.000 Euro
  • Laufzeiten: 12 bis 120 Monate
  • Ratenkredit zur freien Verwendung
  • Schnelle Auszahlung
  • Optional mit Kreditschutz
  • Zinssatz bereits ab 2,99 % eff. Jahreszins (abhängig von der Bonität)
  • Kostenlose Sondertilgungen und vorzeitige Rückzahlung möglich
  • Einfach unverbindlich online berechnen und vollkommen digital beantragen
  • WirtschaftsWoche “Top Ratenkredit 2021” Online Ratenkredit (16.02.2021)

DIE 1822DIREKT BAUFINANZIERUNG

Die eigene Baufinanzierung wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und wird in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Sparkasse angeboten. Zusätzlich werden durch die Vermittlungstätigkeit für mehr als 400 Finanzierungspartner sämtliche Optionen für Immobilienkredite abgedeckt. Egal, ob Sie eine Immobilie kaufen, eine Immobilie modernisieren oder eine bestehende Finanzierung verlängern möchten, die Experten der 1822direkt suchen das passende Angebot für Sie heraus.

MASSGESCHNEIDERTE ANGEBOTE FÜR BAUHERREN

Sie wissen nicht, welche Finanzierung die Passende für Sie ist? Die Berater stellen Ihnen die verschiedenen Arten der Baufinanzierung vor. Jedem Kunden wird ein fester persönlicher Finanzierungsspezialist zugewiesen, der ihm vom Erstkontakt bis zur Auszahlung zur Seite steht. Die Beratung erfolgt per Telefon, E-Mail, Chat oder über das Online-Portal. Es gelten folgende Rahmenbedingungen für die Baufinanzierung:

  • Schnelle Online-Anmeldung auf dem Baufinanzierungs-Portal der 1822direkt
  • Vergleich von über 400 Kreditpartnern
  • Einfache und bequeme Online-Prozesse
  • Persönlicher Ansprechpartner vom Antrag bis zur Auszahlung
  • Ab 2,58 % eff. Zins
  • 5 % Sondertilgung kostenlos
  • Nützliche Tipps und Checklisten
  • Online Rechner-Tools
  • 1822direkt ImmoMaster App

1822direkt ImmoMaster App

Mit der ImmoMaster App der 1822direkt haben Sie die Möglichkeit, schnell eine umfangreiche kostenfreie Objektbewertung zu bekommen, eine passende Immobilienfinanzierung zu finden und immer die Übersicht über Ihre Unterlagen zu behalten.

In Realtime zeigt die 1822direkt Ihnen über Ihre Smartphone-Kamera virtuell vor Ort eine erste Einschätzung zur Lage und zum Preisniveau mittels einer Bandbreite an. Zusätzlich können Sie in der App bequem die notwendigen Unterlagen einscannen und sicher und direkt an Ihren Berater für die online Weiterverarbeitung übermitteln.

Angebot im Überblick

Girokonten

  • Kostenlose Girokonten (bei mtl. Geldeingang) Girokonto Klassik und 1822MOBILE
  • 4-6 x kostenlose Bargeldabhebungen an allen Geldautomaten der Sparkassen in Deutschland
  • kostenlose Bargeldabhebung in Supermärkten (Aldi Süd, Lidl, Norma, Rewe, dm usw.)
  • Visa Classic bzw. Visa Gold Kreditkarte im ersten Jahr kostenlos und mit Wunsch-PIN
  • Unterstützt Apple Pay
  • Online-Kontoeröffnung
  • einfacher und digitaler Kontowechsel

1822direkt Wertpapierdepot

  • Wertpapierdepot 3 Jahre komplett kostenfrei, danach bedingt kostenlos
  • 6 Monate lang für 4,90 Euro handeln
  • über 4.000 sparplanfähige Fonds und ETFs
  • 100 ETF-Sparpläne ohne Ausführungsgebühr
  • Mobile Trading über die Banking App

Online-Ratenkredit

  • Online-Ratenkredit für Beträge zwischen 2.500 Euro und 50.000 Euro
  • Laufzeiten: 12 bis 120 Monate
  • Zur freien Verwendung (Ausnahme: Immobilien)
  • Zinssatz bereits ab 2,99 % eff. Jahreszins (Zins ist abhängig von der Bonität)
  • Kostenlose Sondertilgungen und vorzeitige Rückzahlung möglich

Baufinanzierung über die 1822direkt

  • Baufinanzierungs-Pool mit Angeboten von rund 400 Banken und Sparkassen
  • Persönlicher Berater für die gesamte Abwicklung
  • Zins ab eff. 2,58 % p.a.
  • Mindestdarlehensbetrag 50.000 Euro
  • 5 % Sondertilgung kostenlos
  • ImmoMaster App
  • Baufinanzierungs-Portal

Screenshot vom Angebot

Anzeige

Die 1822direkt hat ein Wertpapierdepot im Portfolio. Die Depotführung ist für Neukunden drei Jahre kostenfrei. Neukunden handeln die ersten 6 Monate Aktien und ETFs für 4,90 €. Zertifikate können im Direkthandel ab 0,00 € gehandelt werden. Des Weiteren gibt es viele kostenfreie ETF- und Fonds-Sparplan Angebote. Der Handel ist an allen deutschen Börsen und 42 Auslandsbörsen möglich. » Mehr erfahren

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz