Advanzia Mastercard Gold: Dauerhaft kostenfreie Mastercard im Check!

Goldene Kreditkarte kostenlos bestellen

Die Mastercard Gold der Advanzia Bank ist dauerhaft kostenlos und enthält zudem ein Versicherungspaket für die Reise. Die Karte ist mit jedem beliebigen Girokonto nutzbar, eine Eröffnungsgebühr fällt nicht an. Der Kontoausgleich erfolgt allerdings nicht automatisch.

Gebühr 0,- €

Anzeige

quirion: Deutschlands beste digitale Geldanlage - quirion ist Testsieger und bester Robo–Advisor. Mit dem ETF-Sparplan von quirion können Sie ganz einfach und bequem Vermögen aufbauen. Und das bereits ab einer Sparrate von 25 € pro Monat. Neukunden, die jetzt ein kostenloses Depot und einen ETF-Sparplan bei Quirion einrichten, bekommen eine Prämie in Höhe von 100,- Euro geschenkt. » Mehr erfahren

Mastercard Gold der Advanzia Bank

Quelle: Advanzia Bank S.A.

Als einer der wenigen Anbieter gibt die in Luxemburg ansässige Direktbank Advanzia eine gebührenfreie Mastercard Gold heraus. Um die Kreditkarte zu nutzen, müssen Sie aber nicht extra ein Konto bei der Advanzia Bank einrichten – die Nutzung ist mit jedem beliebigen Girokonto möglich. Die goldene Kreditkarte ist dauerhaft kostenlos und es fällt keine Eröffnungsgebühr an. Sie zahlen außerdem keine Gebühr für Auslandseinsätze. Die Rechnung ist online abrufbar.

VERSICHERUNGEN INKLUSIVE

Quelle: Advanzia Bank S.A.

Die Mastercard Gold der Advanzia Bank enthält verschiedene Versicherungen, insbesondere für Reisen. Die Versicherungen laufen über die belgische Lloyd’s Insurance Company und decken eine Reisedauer von 90 Tagen ab. Der Versicherungsschutz gilt für den Karteninhaber, den Partner und die Kinder.

Wichtig: Sie müssen mindestens 50 Prozent der Transportkosten einer Reise mit der Kreditkarte bezahlen. Die Selbstbeteiligung liegt bei 100 Euro.

Zum Versicherungspaket gehören:

  • Reisegepäckversicherung
  • Auslandsreisekrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Unfallversicherung

Keine automatische Abbuchung

Um kontaktlos zu bezahlen, halten Sie die Kreditkarte an ein Bezahlterminal. Die goldene Advanzia Kreditkarte kann an rund 2 Millionen Bankautomaten und über 35 Millionen Akzeptanzstellen genutzt werden. Das Tageslimit für Abhebungen liegt bei 1.000 Euro. Barabhebungen werden mit 19,44 Prozent Effektivzins p.a. tagesgenau bis zum Ausgleich berechnet.

Die Rechnungszustellung erfolgt online und kostenlos zum Anfang des Monats. Sie können die Mastercard Gold per Online Banking verwalten.

Wichtig: Die Rechnungsbegleichung erfolgt nicht per Lastschrifteinzug, d.h. Sie müssen die monatliche Rechnung per Überweisung bezahlen – das gilt auch für den Ausgleich von Barabhebungen! Dafür haben Sie 7 Wochen Zeit. Falls Sie das vergessen, berechnet Ihnen die Advanzia Bank Zinsen in Höhe von 19,44 Prozent p.a. Hier unterscheidet sich die Kreditkarte von anderen, in Deutschland üblichen Karten.

ZAHLUNG IN TEILBETRÄGEN

Die Mastercard Gold der Advanzia Bank bietet die Möglichkeit, Rechnungen in Teilzahlungen zu begleichen. Sie haben ab Erhalt der monatlichen Rechnung 7 Wochen Zeit, den Kauf per Überweisung auszugleichen. Der bei Fälligkeit zu bezahlende Minimalbetrag beträgt drei Prozent vom Gesamtbetrag und mindestens 30 Euro. Falls Sie nur einen Teilbetrag zurückzahlen, berechnet Ihnen die Advanzia Bank 19,44 Prozent Zinsen p.a. für den Gesamtbetrag, bis die Rechnung vollumfänglich beglichen ist.

Vorteile des Angebotes im Überblick

  • dauerhaft keine Jahresgebühr
  • Kostenlose Partnerkarte
  • keine Eröffnungsgebühr
  • kontaktloses Bezahlen
  • weltweit gebührenfrei in Fremdwährungen bezahlen
  • inklusive Reiseversicherungspaket
  • Tageslimit für Barabhebungen bei 1.000 €
  • kostenlose digitale Rechnungszustellung
  • Ausgleich des Kreditkartensaldos per Überweisung, bei Überziehung 19,44 % Effektivzins p.a.
  • kostenloses Online Banking

Screenshot vom Angebot

Gebühr 0,- €

Anzeige

Krypto kaufen in Deutschland: Mit coindex sicher in Kryptowährungen investieren - ohne versteckte Kosten, Bafin reguliert & mit deutschem Support. Auf coindex können Anleger einfach, transparent und verlässlich mit Einmal-Anlagebeträgen oder in Form eines Sparplans in Kryptowerte investieren. Datengetrieben & index-basiert - ganz wie sie es von ETFs gewohnt sind. » Mehr erfahren

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz