Estably - Vermögensverwaltung: Erfahrungen, Bewertung, Test & Check!

Digitaler Vermögensverwalter Estably jetzt auch mit rein nachhaltigem Portfolio + Depot-Angebot

Der Liechtensteiner Robo-Advisor & Depot-Anbieter Estably ist aktueller Performace-Testsieger im Robo-Advisor-Test. Wer hinter dem digitalen Anlageberater steht, wie sein Angebot aussieht und mit welchen Gebühren Sie rechnen müssen, lesen Sie in unserem Anbieter-Check.

Anzeige

Ein Konto: ALLE Möglichkeiten! XTB bietet aktives Trading und Investieren in Aktien & ETFs aus einer Hand. Handeln Sie in allen Börsenlagen! Aktien & CFD – Auf steigende oder fallende Kurse setzen! Jetzt auch mit Zinszahlungen: Erhalten Sie Zinsen auf Ihr freies Kapital, während Sie auf die nächste Trading- oder Investitionsmöglichkeit warten! Über 500.000 Kunden weltweit handeln bereits mit einer der besten, schnellsten und stabilsten Apps am Markt. Deutscher Service inklusive! Testen Sie es!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

ESTABLY IM KURZPORTRÄT

Quelle: Estably

Estably ist der Robo-Advisor der liechtensteinischen Früh und Partner Vermögensverwaltung, die ein Kundenvermögen von rund 1,9 Milliarden Schweizer Franken betreut. Aufgrund der wirtschaftlichen und politischen Stabilität gilt das Fürstentum Liechtenstein seit langem als “sicherer Hafen”. Der Standort verspricht ein hohes Maß an Privatsphäre für anspruchsvolle Anleger. Estably ist seit 2020 auch in Deutschland, Österreich sowie in acht weiteren europäischen Staaten aktiv.

Neu: Mindestanlage von 35.000 Euro auf 20.000 Euro gesenkt

Ab sofort profitieren Kunden bei Estably dauerhaft von einem reduzierten Mindesteinlagebetrag in Höhe von 20.000 Euro.

NEU: KOSTENLOSES DEPOT ERÖFFNEN

Estably hat ab sofort das kostenlose Depot in sein Produktportfolio aufgenommen. Das Depot wird bei dem renommierten Anbieter Interactive Brokers (IBKR) geführt. Nachfolgend die wichtigsten Vorteile des Produktes im Überblick:

  • Ohne Depotgebühren
  • Zugang zu über 150 Börsen weltweit
  • Depot bei Interactive Brokers (IBKR)
  • Niedrige Ordergebühren
  • Persönliche Betreuung
  • Mindesteinzahlung schon ab 5.000 Euro

Aktive Trader haben bei Estanly die Auswahl zwischen zwei Depottypen: Cash- oder Margin-Depot.

Cash-Depot

Das Mindestalter für das „Cash-Depot“ beträgt 18 Jahre. Um ein Depot eröffnen zu können, ist eine Einzahlung in Höhe von mindestens 5.000 Euro (Äquivalent in einer anderen Währung) erforderlich. Alternativ kann durch einen Übertrag von Wertpapieren (Gesamtwert bei Übertrag: mindestens 5.000,00 Euro) ein solches Depot ebenfalls eröffnet werden.

Ein Cash-Depot muss immer über genügende Liquidität verfügen um Aktien, Optionen oder Futures zu kaufen. Marginhandel ist über dieses Depot nicht möglich. Bei einem Cash-Depot stehen Ihnen Geldmittel, die aus Transaktionen frei werden, erst 2 Tage nach Abschluss der Transaktionen, wieder für den weiteren Handel zur Verfügung.

Margin-Depot

Das Mindestalter für das Margin-Depot (Reg T Margin), beträgt 21 Jahre, somit können auch Trades auf Marginbasis durchgeführt werden. Um ein Depot eröffnen zu können, ist eine Einzahlung in Höhe von mindestens 5.000 Euro (Äquivalent in einer anderen Währung) erforderlich. Wenn Sie ein Margin-Depot eröffnen, verfügen Sie nach einer Transaktion sofort über die freigewordene Liquidität.

Sie können bei diesem Depot-Typ Transaktionen auf Margin durchführen, das heißt es steht Ihnen zusätzliche Liquidität für den Kauf von Wertpapieren zur Verfügung. Außerdem können Sie Aktien leerverkaufen, was bei einem Cash-Depot nicht möglich ist. Das Handelssystem berechnet in Realtime wieviel Margin zur Verfügung steht.

Estably - Das Wichtigste in Kürze

  • 1. Platz im Performance-Test von Geldanlage-digital.de
  • digitaler Vermögensverwalter aus Liechtenstein
  • ab einer Anlagesumme von 20.000 Euro
  • verschiedene Anlagestrategien
  • Sparplan ab 250 Euro pro Monat
  • NEU: kostenloses Depot eröffnen (2 Depottypen)
  • NEU: Strategie Asset Protect investiert in Gold
  • AKTION: Keine All-in-Gebühr bis Jahresende!
  • Depot bei der Liechtensteinischen Landesbank bereits ab 50.000 Euro
  • Neu: Green Strategy mit rein nachhaltigen Anlagen
  • Auflösung jederzeit möglich
  • Estably-App

BESTE PERFORMANCE ÜBER 12 MONATE

Estably wurde vom Fachmagazin Geldanlage-digital.de zum Performance-Sieger über 12 Monate gekürt (09/2023).

Im Robo-Advisor-Test von Biallo erzielte der Robo-Advisor Estably über zwölf Monate mit dem Anlagepaket “Value 60” (Anleihen 30%, Aktien 60%, Cash 10%) in der Kategorie ausgewogene Anlagestrategie die besten Ergebnisse, wie das renommierte Finanzmagazin biallo.de bekannt gab (Ausgabe 02/2021): “In der ausgewogenen Anlagestrategie bleibt der auf Einzeltitel spezialisierte Liechtensteiner Robo-Advisor Estably auf Platz eins mit einer Zwölf-Monats-Performance von 15,59 Prozent.”

Nach zwölf Monaten an der Spitze konnte Estably die Testphase VI des Brokervergleich.de Echtgeld-Tests für sich entscheiden. Neben der Kategorie "Beste Performance" konnte der Vermögensverwalter auch in der Kategorie "Bestes Rendite-Risiko Verhältnis" den ersten Platz belegen.

STRATEGIE ASSET PROTECT

Mit der neuen Strategie ermöglicht Estably die Anlage in physisches Gold, das bei der Liechtensteinischen Landesbank gelagert wird. Zusätzlich mischt Estably je nach Risikoeinstufung stabile Fremdwährungen bei, etwa Schweizer Franken, US- oder Kanada-Dollar. Die neue Strategie ist ab einer Mindestanlagesumme von 50.000 Euro und mit Depot bei der Liechtensteinischen Landesbank möglich. Die Kosten betragen 1,19% p.a.

Gerade in Zeiten negativer Realzinsen (Inflationsrate ist höher als der Zinssatz) tendiert der Goldpreis häufig dazu, stark zu steigen, während mit Anlage-Alternativen wie Festgeld oder einem Sparbuch ein realer Wertverlust entsteht.

AKTIV UND NACHHALTIG INVESTIEREN MIT ESTABLY

Die Portfolios von Estably bestehen größtenteils aus Aktien und Anleihen sowie in seltenen Fällen aus aktiven Fonds.

Insgesamt werden drei Anlagestrategien angeboten:

  • Modern Value Strategie: in dieser Strategie beteiligt Estably die Kunden an 20-25 Aktien von qualitativ hochwertigen Unternehmen
  • Value Green Strategie: die ESG-konforme Einzeltitel-Strategie, die Estably nun auch mit geringeren Aktienquoten anbietet
  • Best of Funds: in dieser Strategie investiert Estably die Kundengelder in ausgewählte Value- bzw. Quality Investing Fonds und Holdings. Die Kosten dieser Strategie betragen ca. 1,75 Prozent p.a. + 10 Prozent Performance Fee.

Für jede Anlagestrategie gibt es fünf Risikoklassen:

Insgesamt werden sechs Portfolio-Varianten angeboten:

  • Konservativ - Value 20 (bis zu 20 % handverlesene Aktien)
  • Defensiv – Value 40 (bis zu 40 % handverlesene Aktien)
  • Ausgewogen - Value 60 (bis zu 60 % handverlesene Aktien)
  • Dynamisch - Value 80 (bis zu 80 % handverlesene Aktien)
  • Offensiv - Value 100 (bis zu 100 % handverlesene Aktien)

Als Kunde legen Sie Anlagesumme, monatliche Einzahlungen und Anlagehorizont selbst fest. Daraus und aus dem gewählten Portfolio werden drei mögliche Renditen berechnet – pessimistisch, realistisch und optimistisch.

Investieren können Sie bei Estably ab einer Summe von 20.000 Euro. Ein automatischer Sparplan kann nicht eingerichtet werden. Sie können aber monatlich selbst Geld in das Portfolio einzahlen. Die Mindestrate liegt hier bei 250 Euro.

Depot und Verrechnungskonto werden entweder bei der deutschen Partnerbank Baader Bank AG oder der Liechtensteinischen Landesbank (LLB) geführt. Über PC, Tablet oder Smartphone erhalten Sie jederzeit Einblick in Ihr Depot und können dies verwalten.

GEBÜHREN BEI ESTABLY

Bei Estably fallen unterschiedliche Gebühren an.

Diese sind:

  • Vermögensverwaltungspauschale (Kosten für Vermögensverwaltung, Transaktionskosten und Depotführung): 1,2 Prozent p.a.
  • erfolgsabhängige Gebühr: 10 Prozent
  • eidgenössische Stempelabgabe: 0,075 Prozent bei Kauf und Verkauf inländischer Wertpapiere (Liechtenstein) und 0,15 Prozent bei ausländischen Wertpapieren

Gute Testnoten und solide EINLAGENSICHERUNG

Quelle: Estably

Da das Vermögen von der deutschen Baader Bank verwaltet wird, sind Einlagen bis 100.000 Euro des Barvermögens im Portfolio über die deutsche Einlagensicherung abgesichert. Wertpapiere gelten als Sondervermögen und können im Falle einer Banken-Insolvenz problemlos auf eine andere Bank transferiert werden.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, das Wertpapierdepot ab einer Mindestanlagesumme von 50.000 Euro bei der Liechtensteinischen Landesbank (LLB) zu führen (zuvor: 100.000 Euro). Die Liechtensteinische Landesbank AG (LLB) ist das traditionsreichste Finanzinstitut im Fürstentum Liechtenstein. Mehrheitsaktionär ist das Land Liechtenstein.

FIRMENDEPOT BEI ESTABLY

Statt einen großen Teil des Betriebsvermögens schlechtverzinst auf Sparbüchern, Festgeldern und Co. abzulegen, empfiehlt Estably das neue Firmendepot: Als aktiver Vermögensverwalter kann Estably bessere Renditen bieten als traditionelle Anlageformen.

Neben der Performance steht zudem eine unkomplizierte Depoteröffnung im Vordergrund: Dank moderner Technologie können Anleger von überall aus und zu jeder Zeit die Vermögensverwaltung mit Estably starten. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse nötig.

So starten Sie das Firmendepot bei Estably:

  1. Onboarding Prozess starten

Mit einem Klick auf „Kunde werden“ starten Sie den Anmeldeprozess.

Anschließend beantworten Sie ein paar Fragen zu Ihrem Unternehmen und identifizieren sich via Webcam.

  1. Unterlagen einreichen

Für das Firmendepot werden folgende Dokumente benötigt:

  • aktueller Handelsregisterauszug (nicht älter als 6 Monate),
  • LEI- und TIN (Steuernummer) Ihres Unternehmens, sowie
  • Gesellschaftervertrag bzw. ein Dokument, aus dem hervorgeht, dass Sie wirtschaftlich berechtigt sind.
  1. Geld überweisen

Im letzten Schritt überweisen Sie die gewünschte Anlagesumme auf Ihr Referenzkonto, damit es von Estably verwaltet werden kann.

Die Mindestanlagesumme beträgt €100.000.

ALTERSVORSORGE SPARPLAN BEI ESTABLY

Estably kooperiert mit etablierten Versicherungsgesellschaften mit Sitz im Fürstentum Liechtenstein bei der Altersvorsorge. Die langfristig ausgelegte Value Investing Strategie eignet sich gut, um für den Ruhestand vorzusorgen. Durch den langen Investitionszeitraum profitieren Anleger von einem hohen Zinseszinseffekt bei überschaubarem Risiko, denn: je länger sie in Aktien investieren, desto höher sind die Chancen, damit Gewinne zu erzielen. Die private Altersvorsorge mit Estably ist für Kunden aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz möglich.

Angebot im Überblick

  • Digitaler Vermögensverwalter aus Liechtenstein
  • Performance-Testsieger im Robo-Advisor-Test 09/2023
  • Aktion: Keine All-In-Gebühr bis zum Jahresende
  • Neu: kostenloses Depot eröffnen
  • Neu: Mindestanlage von 35.000 Euro auf 20.000 Euro gesenkt
  • Strategie Asset Protect investiert in Gold
  • Firmendepot ab 100.000 Euro Mindesteinlage
  • Sparplan ab 250 Euro pro Monat
  • Neu: rein nachhaltiges Investmentportfolio “Green Strategy”
  • aktiver Investmentstil
  • 1,2 Prozent Servicegebühr p.a.
  • 10 Prozent Erfolgsgebühr

Screenshot vom Angebot

Anzeige

Holen Sie sich Ideen und teilen Sie Strategien mit einer florierenden 30-Millionen-Investment-Community. Investieren Sie in Aktien, ETFs, Krypto, Rohstoffe und mehr  – an 20 globale Börsen – und verwalten Sie alle Ihre Bestände an einem Ort.

• Holen Sie sich 100.000 $ für den Aufbau Ihres virtuellen Portfolios

» JETZT TRADEN

Zurück

Preise vergleichen und sparen

Digitale Geldanlage leicht gemacht: Starten Sie den Robo-Advisor-Vergleich!

Die besten Anbieter von grünen Geldanlagen im Vergleich

Alle Infos, Schutz und Kosten zum Thema Haftpflicht-Versicherungs-Vergleich

Nutzen Sie die Niedrigzinsphase und sichern Sie Sich Ihren Ratenkredit. Jetzt vergleichen & online beantragen!

Kosten, Einsparungen, Einsatz: Alle wichtigen Infos rund zum Thema Forward-Darlehen-Vergleich

Girokonto gesucht? Jetzt Vergleich starten: Sichern Sie sich Zinsen, Prämien & mehr.

Lesen Sie auch

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Partner