Etoro: Trading ohne Einzahlungs- oder Clearing-Gebühren

Depot eröffnen und kostenlos Aktien handeln

„100 % Aktien, 0 % Provisionen“ – damit wirbt die Trading-Plattform eToro. Wenn Sie dort ein Depot eröffnen, zahlen Sie also keine Gebühren und können unbegrenzt mit Aktien, EFTs, Kryptowährungen und Rohstoffen handeln. Das CopyTrader-Konzept ermöglicht Ihnen außerdem, die Strategien erfolgreicher Trader gratis zu kopieren.

Gebühren 0,- €

Viel handeln, wenig bezahlen

eToro ist eine sogenannte Social Trading Plattform. - Quelle: Etoro

Bei eToro handelt es sich um einen internationalen Trading-Marktplatz, der an eine Social Trading Community angeschlossenen ist. Sitz des Unternehmens ist in Tel Aviv-Jaffa. Ursprünglich startete eToro als reiner Forex Broker. Mittlerweile bietet die Trading-Plattform auch Zugang zu Aktien, ETFs, Indizes, Rohstoffen und Kryptowährungen.

„Warum Gebühren zahlen, wenn man nicht muss?“ Diese Frage stellt eToro potenziellen Kunden auf seiner Webseite. Tatsächlich sparen Sie sich Provisionen sowie Ticketing- oder Verwaltungsgebühren, wenn Sie bei eToro handeln. Zudem sind dem Handelsvolumen keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie ein Depot bei eToro eröffnen, können Sie in Top-Aktien und -ETFs investieren. Zudem können Sie Währungspaare, Indizes und Rohstoffe über CFDs handeln. Auch der Kauf von Kryptowährungen ist auf der Trading-Plattform möglich.

Auf der Social-Trading-Plattform haben Sie zudem die Möglichkeit, sich mit anderen eToro-Tradern zu vernetzen. Hier werden Informationen ausgetauscht und Sie können Millionen von Portfolios, Statistiken, Risiko-Scores anderer Trader einsehen.

Das CopyTrader-Konzept

Wer neu im Trading ist oder nicht ausreichend Zeit hat, die Märkte intensiv zu beobachten, kann die patentierte „CopyTrading“-Funktion bei eToro nutzen. Und so funktioniert das innovative Konzept: Sie sehen in Echtzeit, was erfolgreiche Trader tun und können automatisch ihr Trading kopieren. Laut eToro lag der durchschnittliche Jahresgewinn der 50 meistkopierten Trader für 2019 bei 29,1 Prozent. Dieser Service ist für den Kunden kostenlos. Die Trader, die kopiert werden, erhalten Zahlungen direkt aus dem Popular-Investor-Programm.

Vorteile des Angebotes im Überblick

  • Kostenloses Trading-Konto
  • 0 % Provision auf Aktien
  • keine Managementgebühren
  • hohes Handelsvolumen (ohne Grenzen)
  • handeln von verschiedenen Rohstoffen, Aktien und Krypto-Währungen
  • geringer Mindestbetrag (ab 50 US-Dollar)
  • mobil Traden per App
  • virtuelles Demokonto von 100.000 US-Dollar
  • professionelle Tools und Schwarmintelligenz
  • wertvolle Informationen über die Social-Trading-Community
  • per CopyTrader von erfolgreichen Tradern profitieren

Screenshot vom Angebot

Gebühren 0,- €

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz