Flatex Depot & Flatex Next App: Kosten & Gebühren im Check!

Aktion: 6 Monate Orderprovision sparen - Neobroker mit attraktiver Sonderaktion für Neukunden

Der Neobroker Flatex verlängert die Neukundenaktion: Sparen Sie sich die flatex-Ordergebühren für 6 Monate! Darüber hinaus können alle Flatex-Kunden über 4.500 ETF- und Fonds-Sparpläne kostenlos besparen. Das Flatex Depot ist gebührenfrei.

6 Monate 0,- €

Anzeige

Ein Konto: ALLE Möglichkeiten! XTB bietet aktives Trading und Investieren in Aktien & ETFs aus einer Hand. Handeln Sie in allen Börsenlagen! Aktien & CFD – Auf steigende oder fallende Kurse setzen! Jetzt auch mit Zinszahlungen: Erhalten Sie Zinsen auf Ihr freies Kapital, während Sie auf die nächste Trading- oder Investitionsmöglichkeit warten! Über 500.000 Kunden weltweit handeln bereits mit einer der besten, schnellsten und stabilsten Apps am Markt. Deutscher Service inklusive! Testen Sie es!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

FLATEX DEPOT: TOP-TRADING-ANGEBOT IM CHECK

Quelle: Flatex

Der Online-Broker Flatex ist ein seit 2006 auf dem deutschen Markt tätig. Seit der Fusion mit dem niederländischen Online-Broker DeGiro im Juli 2020 läuft flatex unter dem neuen Namen flatexDEGIRO. Das Unternehmen ist jetzt der größte europäische Online-Broker mit 1,1 Millionen Kunden in 18 EU-Ländern. Sowohl in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und den Niederlanden als auch in Spanien und Frankreich kann flatexDEGIRO aufgrund hoher Zuwachsraten bei Kunden und Transaktionen die Marktführerschaft für sich beantragen. Einlagen der Kunden sind bis 100.000 Euro abgesichert.

Die flatex next App ist eine Trading-App für das Smartphone und den Desktop. Die App ermöglicht Nutzern übersichtlich, intuitiv und kostengünstig mit Aktien und anderen Wertpapieren zu handeln. Die flatex next App ergänzt die umfangreiche Trading-Plattform des Online-Brokers flatex.

AKTION: Neukunden, die bis zum 30.06.2023 ein kostenloses Flatex Depot eröffnen, sparen sich für 6 Monate die flatex-Ordergebühren!

So sparen Sie sich die flatex-Ordergebühren:

  • Eröffnen Sie bis 30.06.2023 ein Depot bei flatex und sparen Sie sich 6 Monate ab dem Zeitpunkt der Kontoeröffnung beim Handeln mit Aktien an den Handelsplätzen Tradegate, Lang & Schwarz sowie Baader Bank die flatex-Orderprovision und zahlen Sie nur 2 € Fremdkostenpauschale (zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen).
  • Ausgeschlossen von der Aktion sind Orders an allen anderen börslichen, außerbörslichen sowie ausländischen Handelsplätzen.
  • Als Neukunden gelten alle Privatkunden, die innerhalb der letzten 6 Monate weder ein Einzel- noch ein Gemeinschaftsdepot bei flatex geführt haben. Ausschlaggebend sind hierbei das Datum der letzten Depotschließung sowie das Datum des neuen Depoteröffnungsantrags.
  • Die Aktion gilt nicht für die Eröffnung eines Minderjährigendepots sowie für Firmenkundendepots.

HANDELN MIT DEM KOSTENLOSEN FLATEX DEPOT

Ein Aktien- oder Wertpapierdepot ist die Grundlage für alle, die mit Wertpapieren handeln möchten. Klassische Banken lassen sich die Führung eines Wertpapierdepots mit hohen Transaktionskosten und kostspieligen Beratungsleistungen teuer bezahlen. Dadurch wird ein Großteil der Gewinne aus dem Aktienhandel aufgefressen. Hier setzt Flatex an. Der Online-Broker verzichtet auf unnötige Extras und konzentriert sich auf das Wesentliche: einfache und günstige Online Brokerage zum Nutzen des Kunden.

Es gelten folgende Gebühren:

  • Es wird keine Depotgebühr erhoben.
  • Für jede börsliche Order über das Wertpapierdepot fällt eine einheitliche Gebühr von 5,90 Euro zuzüglich Börsengebühren an – unabhängig vom Volumen der Order.

TOP: Flatex ermöglicht seinen Kunden innerhalb von acht europäischen Ländern Wertpapiere zum Festpreis von 5,90 Euro pro Order plus Handelsplatzgebühr zu traden (Flat-Fee-Modell).

Einsteiger sowie aktive Trader profitieren bei Flatex von einem sehr günstigen Handelsportal für den Wertpapierhandel. Die Leistungspalette umfasst:

  • das Online-Trading über Xetra
  • an allen deutschen Parkettbörsen
  • vielen internationalen Börsen
  • sowie im außerbörslichen Direkthandel - hier stehen den Kunden namhafte Handelspartner mit ihren Angeboten zur Verfügung

SPARPLÄNE KOSTENLOS BESPAREN AB 25 EURO

Flatex-Kunden können über 4.500 ETF- und Fondssparpläne ohne Order- und Depotgebühren (zzgl. marktüblicher Spreads, Zuwendungen und Produktkosten) besparen. Anleger investieren bereits ab einer günstigen Sparrate von 25 Euro in ihre Zukunft. Dabei bleiben sie maximal flexibel: es gibt eine monatliche, vierteljährliche, halbjährliche oder jährliche Ausführung – und sie ist jederzeit kostenlos änderbar.

FLATEX NEXT: APP-FUNKTIONEN IM DETAIL

Die flatex next App ist bewusst übersichtlich gestaltet und lässt sich intuitiv bedienen. Folgende Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung:

Kontoeröffnung:

Sie benötigen rund fünf Minuten, um ein Konto in der flatex next App zu eröffnen. Anschließend können Sie über die App einfach und übersichtlich mit Aktien und anderen Wertpapieren handeln. Es stehen ein Einzeldepot oder ein Gemeinschaftsdepot zur Auswahl.

Depot:

Der Bereich „Depot“ bietet eine Übersicht über Ihre Depots, Sparpläne, offenen Orders und das verfügbare Guthaben.

Favoriten:

Jedes Wertpapier kann über einen Klick auf das Sternsymbol der Favoritenleiste zugefügt werden.

Sofortverkauf:

Mit dem „Sofortverkauf“ wählen Sie den Ordertyp „Marketorder“ aus, das bedeutet, dass die Verkaufsorder zum nächstmöglichen Kurs verkauft wird. Der Sofortverkauf wird auch „Verkaufe bestens“ genannt.

Alternativ steht Ihnen der Ordertyp „Preis festlegen“ zur Verfügung. Dabei handelt es sich um eine „Limitorder“, bei der man mindestens den eingegebenen Preis erhält. D.h. bei einem Verkauf mit Limit 50 Euro wird die Order nur ausgeführt, wenn der Verkaufspreis bei mindestens 50 Euro liegt.

Entdecken:

Im Bereich „Entdecken“ werden verschiedene Wertpapiere vorgestellt, wobei flatex next keine Empfehlungen zum Kauf oder Verkauf der angezeigten Wertpapiere ausspricht.

WAS MAN ÜBER FLATEX NEXT WISSEN SOLLTE: FAQ ZUR FLATEX NEXT APP

- Für wen eignet sich flatex next?

Die Trading-App flatex next eignet sich für Einsteiger und Verbraucher, die ein überschaubares Trading-Angebot nutzen möchten. Die Auswahl an gehandelten Wertpapieren ist reduziert und die App ist so gestaltet, dass auch Nutzer ohne Vorkenntnisse einfach damit handeln können.

- Wie viel kostet flatex next?

Die Gebühren betragen 5,90 Euro pro Order. Bei ETF-Sparplänen entfallen seit 01.04.2021 die Ordergebühren.

- Wie kann ich mich bei flatex next anmelden?

Die Kontoeröffnung in der flatex next App dauert nur fünf Minuten, dann kann der Kunde einfach und übersichtlich mit Aktien und Wertpapieren handeln.

- Ist die flatex next App reguliert?

Die Trading-App flatex next ist durch die Bafin reguliert. Deutsche Kunden erhalten so ein seriöses Produkt, Einlagen bis 100.000 Euro sind gesichert.

AUSZEICHNUNGEN FÜR FLATEX

Das große ETF-Portal justETF hat 2023 die ETF-Sparplan-Angebote diverser Direktbanken unter die Lupe genommen und getestet. Im ETF Sparplan Test wurden die Sparplan-Gebühren, der Umfang der verfügbaren Sparplan-ETFs und die Modalitäten verglichen und bewertet. Flatex überzeugte die Tester und erhielt die Bestnote "hervorragend" (05/2023).

Im März stimmten fast 66.000 Trader, Anleger und Investoren bei der “Brokerwahl 2023” über ihren Lieblingsbroker in sechs Kategorien ab. Flatex wurde gleich zweimal auf den 1. Platz gewählt: Bester Online Broker 2023 sowie Bester ETF & Fonds Broker 2023 (03/2023).

Gleich zweimal in Folge wurde flatex „Fonds- und ETF-Broker des Jahres 2022“ (10/2022). Die bekannte Brokerwahl des Finanzportals Brokervergleich.de verglich verschiedene Anbieter in vier Kategorien. Durch die Kategorien Gebühren (4.0), Angebot (4.0), Leistungen (4.8) und Service& Sicherheit (4.4) wählten die Kunden flatex an die Spitze und verschafften dem Online-Broker somit den Gesamtsieg.

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) vergab den App Award 2022 an Flatex next. Der Broker sicherte sich den 1. Platz in der Kategorie Online-Broker (06/2022).

Flatex erhielt 2022 erneut die Bestnote „Höchste Weiterempfehlung“ von Focus Money: Im Rahmen der Online-Umfrage „Von Kunden empfohlen“ von Focus Money in Zusammenarbeit mit der Ranking-Agentur ServiceValue wurden bestehende Kunden von in Deutschland aktiven Depotbanken dazu befragt, ob sie ihre Bank in ihrem sozialen Umfeld bereits weiterempfohlen haben. Gegenüber dem Vorjahr konnte flatex die Bestnote nicht nur behaupten, sondern sogar verbessern: von 18,6 auf 19,9. Mit dieser Note erhielt flatex als einzige Depotbank die Bewertung „Höchste Weiterempfehlung“.

FLATEX IST STEUEREINFACH

Für alle Kunden, die erfolgreich handeln, fällt am Ende des Jahres die Abgeltungssteuer an. Bei ausländischen Brokern wie Revolut (Großbritannien) und Bux Zero (Niederlande) muss diese Steuer selbst abgeführt werden. Das kann für Trading-Einsteiger ein Problem darstellen. Flatex übernimmt diese Aufgabe für seine Kunden und führt alle fälligen Beträge direkt ab (steuereinfach).

VORTEILE VON FLATEX

  • Depotgebühr 0 Euro
  • Depot 6 Monate lang kostenlos testen
  • einheitliche Ordergebühr von 5,90 Euro zzgl. Börsengebühren
  • Über 4.500 Sparpläne kostenlos besparen
  • Zahlreiche Börsenplätze zur Auswahl
  • Sehr leistungsstarke IT – eine technische Überlastung wie bei manchen kleineren Brokern ist praktisch unmöglich
  • Hilfreiche Ressourcen für Einsteiger (Online-Seminare, Börsenwissen)
  • Über 20 Jahre Markterfahrung
  • Abgeltungssteuer wird direkt abgeführt (steuereinfach)
  • Einlagen bis 100.000 Euro sind gesichert

NACHTEILE VON FLATEX

  • Kein direktes Investment in Krypto möglich

Disclaimer: Investitionen in Wertpapiere bergen Risiken.

Angebot im Überblick

  • Neukundenaktion bis 30.06.2023: 6 Monate Orderprovision sparen + 2 Jahre keine Depotgebühr
  • Kostenloses Wertpapierdepot
  • Einheitliche Gebühr von 5,90 Euro pro Order
  • Trading-App flatex next mit einfacher Bedienung
  • Handeln mit Aktien, ETFs und anderen Wertpapieren
  • Viele Börsenplätze
  • ETF-Sparpläne kostenlos besparen ab 25 Euro Sparrate
  • Sehr sicher dank flatXSecure App
  • Abgeltungssteuer wird direkt abgeführt (steuereinfach)
  • Einlagen bis 100.000 Euro sind gesichert

Screenshot vom Angebot

6 Monate 0,- €

Anzeige

Holen Sie sich Ideen und teilen Sie Strategien mit einer florierenden 30-Millionen-Investment-Community. Investieren Sie in Aktien, ETFs, Krypto, Rohstoffe und mehr  – an 20 globale Börsen – und verwalten Sie alle Ihre Bestände an einem Ort.

• Holen Sie sich 100.000 $ für den Aufbau Ihres virtuellen Portfolios

» JETZT TRADEN

Zurück

Preise vergleichen und sparen

Top-Tagesgeld-Zinsen: Vergleichen Sie mit unserem Tool verschiedene Tagesgeld-Konten.

Kostenloses Geschäftskonto gesucht? Jetzt online Konditionen und Leistungen vergleichen!

Nutzen Sie die Niedrigzinsphase und sichern Sie Sich Ihren Ratenkredit. Jetzt vergleichen & online beantragen!

Digitale Geldanlage leicht gemacht: Starten Sie den Robo-Advisor-Vergleich!

Kostenlose & günstige Kreditkarten für Studenten vergleichen, die beste Kreditkarte finden & online beantragen

Ein Autokredit ist ein Kredit für die Finanzierung eines Autos. Er ist meist günstiger als ein Ratenkredit.

Lesen Sie auch

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Partner