Freestoxx: Erfahrungen, Gebühren, App-Test & Check!

Neobroker Freestoxx: für 0 Euro mit US-Aktien handeln!

Sie möchten am US-Aktienmarkt, dem größten der Welt, aktiv werden? Dann sind Sie mit dem Neobroker Freestoxx gut beraten: Freestoxx bietet den Handel mit US-Aktien ohne Kommission und Wechselgebühren für deutsche Anleger an.

Depot 0,- €

Anzeige

Ein Konto: ALLE Möglichkeiten! XTB bietet aktives Trading und Investieren in Aktien & ETFs aus einer Hand. Handeln Sie in allen Börsenlagen! Aktien & CFD – Auf steigende oder fallende Kurse setzen! Jetzt auch mit Zinszahlungen: Erhalten Sie Zinsen auf Ihr freies Kapital, während Sie auf die nächste Trading- oder Investitionsmöglichkeit warten! Über 500.000 Kunden weltweit handeln bereits mit einer der besten, schnellsten und stabilsten Apps am Markt. Deutscher Service inklusive! Testen Sie es!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Neobroker für den US-Aktienmarkt

Quelle: Freestoxx

Der Name ist Programm: “Free Stocks” bedeutet “kostenlose Aktien” und genau darauf hat sich der Neobroker Freestoxx spezialisiert. Freestoxx ist ein Online-Broker, der deutschen Kunden den Handel mit US-Aktion und seit März 2023 auch mit Optionen ohne Kommission und Wechselgebühren ermöglicht. Kunden profitieren dabei von günstigen Konditionen und einem sehr komfortablen Zugang zum Trading an den US-Heimatbörsen New York Stock Exchange (NYSE) und Nasdaq. Hinter Freestoxx steht der renommierte luxemburgische Broker WH Selfinvest, der auf den Handel mit Futures und CFD-Forex spezialisiert ist. WH Selfinvest wurde 1998 gegründet und betreut heute Trader aus über 28 Ländern.

Freestoxx-Kunden haben die Wahl aus über 8.000 Wertpapieren der NYSE und NASDAQ, die sie kommissionsfrei handeln können, entweder über die Web-Plattform oder bequem über die App. Alle Orders werden nach den “National Best Bid and Offer” (NBBO) Kursen und ohne Extra-Spreads ausgeführt. So erhalten Sie als Kunde immer den besten Preis von mehreren Börsen.

Freestoxx kooperiert mit der BMO Harris Bank (Bank of Montreal), bei der die Depots verwahrt sind. Ihre Einlagen unterliegen der US-amerikanischen Einlagensicherung von 250.000 Dollar.

VORTEILE BEIM KAUF VON US-AKTIEN AN DER HEIMATBÖRSE

Quelle: Freestoxx / Screenshot: mobilebanking.de

Viele US-Aktien lassen sich über deutsche Börsenplätze handeln. Beim Kauf von US-Aktien an der Heimatbörse ergeben sich jedoch einige Vorteile:

  • Oft ist das Handelsvolumen von großen US-Werten an deutschen Börsen (z.B. Frankfurter Börse) geringer als an der korrespondierenden US-Börse (New York Stock Exchange, Nasdaq und American Stock Exchange). Zudem sind die Spreads von US-Aktien an deutschen Börsen oft um ein Vielfaches höher als an den Stammbörsen in den USA.
  • Unterschiedliche Handelszeiten: an deutschen Börsen endet der Handel um 20 Uhr, während US-Wertpapiere bis 22 Uhr deutscher Zeit gehandelt werden können.
  • Die Hausbank berechnet für Trades mit US-Aktien meist höhere Gebühren als beim Handel in Deutschland. Online-Broker bieten hier oft bessere Preise, etwa mit Flat-Tarifen.
  • Auch bei besonderen Einzelwerten, die aufgrund eines geringen Handelsvolumens nicht an deutschen Börsen angeboten werden, eignet sich der Kauf an der Heimatbörse.

KOSTENLOSES DEPOTKONTO VON FREESTOXX

Der Neobroker Freestoxx bietet Kunden ein kostenloses Kontomodell sowie ein kostenpflichtiges Full-Service-Modell an. Die Depot- und Kontoführung ist in beiden Kontomodellen kostenfrei. Alle Kundengelder sind segregiert und werden bei renommierten Banken gehalten. Einzahlungen erfolgen über eine europäische Partnerbank von WH SelfInvest in Euro oder USD. Die Kundengelder werden anschließend bei der BMO Harris (Bank of Montreal) verwahrt und sind über die US-Einlagensicherung FDIC bis zu einem Höchstwert von 250.000 US-Dollar abgesichert.

FREE KONTO ODER FULL SERVICE

Freestox bietet zwei verschiedene Kontomodelle für Nutzer an. Bei der Eröffnung des Depotkontos wählen Sie aus, welches Modell Sie nutzen möchten. Dann verifizieren Sie sich über Ihre Handynummer. Die Legitimation Ihrer persönlichen Daten erfolgt nicht über das PostIdent-Verfahren, sondern es genügt das Hochladen einer Ausweiskopie sowie einer Rechnung (z.B. Internet, Wasser oder Strom).

Das kommissionsfreie Modell

  • Sie zahlen 0,00 US-Dollar Kommission
  • Intelligentes Orderrouting zu allen verfügbaren Handelsplätzen und Börsen
  • Alle Order werden immer zum besten Geld- und Briefkurs ausgeführt (NBBO-Regel)
  • Keine monatliche Inaktivitätsgebühr

Das Full Service Paket

  • für 9,99 Euro pro Monat (mind. 12 Monate)
  • zusätzliche Leistungen wie Telefon- und Chat-Support
  • Platzierung von Aufträgen an der NYSE und der NASDAQ
  • Leerverkäufe möglich
  • Keine Negativzinsen
  • Webplattform und Trading-App
  • Historische Daten und Charts
  • Realtime Kurse (auch wenn Sie keine Order platzieren)
  • Sie sparen -29% bei der Marginrate
  • Dauerhaftes Demokonto
  • Intraday-Hebelwirkung von 4 zu 1
  • Overnight-Hebelwirkung von 2 zu 1

Freestoxx-Kunden profitieren außerdem von vielen nützlichen Hilfsmitteln für das Trading, unter anderem über 90 technische Indikatoren und 13 Charting Tools.

TIPP: Sie können die Trading-Oberfläche von Freestoxx und Anlagestrategien mit dem Demokonto testen.

MIT US-OPTIONEN HANDELN FÜR 13 EURO

Seit März 2023 bietet Freestoxx auch den Handel mit US-Optionen an. Auch in diesem Fall werden alle Kontrakte für den Kunden kostenlos abgewickelt. Außerdem fallen weder bei Ausübung noch beim Verfall der Option Verwaltungskosten an.

Kunden profitieren von intelligentem Orderrouting zu allen verfügbaren Handelsplätzen und Börsen. Gemäß der NBBO-Regel werden alle Order immer zum besten Geld- und Briefkurs ausgeführt. Wer seine Orders an bestimmten Börsenplätzen ausführen lassen möchte, zahlt 0,49 Dollar pro Option (mind. 0,89 Dollar). Die Konto-Erweiterung für den Optionen-Handel kostet 13 Euro pro Monat. In dem Preis sind die Realtime-Kurse enthalten.

Angebot im Überblick

  • Kostenloses Depotkonto für US-Aktienmarkt
  • Kommissionsfreier Handel mit US-Aktien
  • Kostenloses Demokonto
  • Optional Full Service Paket für 9,99 Euro pro Monat
  • Viele digitale Hilfsmittel und Charting Tools
  • Web-Version und Trading-App
  • Schnelle Online-Eröffnung
  • US-Einlagensicherung bis 250.000 US-Dollar

Screenshot vom Angebot

Depot 0,- €

Anzeige

Holen Sie sich Ideen und teilen Sie Strategien mit einer florierenden 30-Millionen-Investment-Community. Investieren Sie in Aktien, ETFs, Krypto, Rohstoffe und mehr  – an 20 globale Börsen – und verwalten Sie alle Ihre Bestände an einem Ort.

• Holen Sie sich 100.000 $ für den Aufbau Ihres virtuellen Portfolios

» JETZT TRADEN

Zurück

Preise vergleichen und sparen

Kostenloses Geschäftskonto gesucht? Jetzt online Konditionen und Leistungen vergleichen!

Machen Sie den Vergleich – mit den attraktivsten Konditionen!

Alle Infos rund um das Thema Umschuldung, Vergleich der Angebote, Zinsen und Co.

Nutzen Sie die Niedrigzinsphase und sichern Sie Sich Ihren Ratenkredit. Jetzt vergleichen & online beantragen!

Mit dem Vergleich von mobilebanking.de kostenlose und günstige Kreditkarten für Unternehmer vergleichen

Insbesondere bei der Baufinanzierung ist ein Vergleich wichtig, denn es geht um sehr hohe Kreditsummen.

Lesen Sie auch

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Partner