OWWN: Kostenloses Girokonto, Banking-App & Debitkarte im Check!

Social Banking mit OWWN: gemeinsam mit der Friend Group Geld sparen und ausgeben

Das Fintech OWWN bietet ein kostenloses Girokonto an, das über die Mobile App verwaltet wird. Zum Konto gibt es eine kostenlose Debitkarte sowie eine virtuelle Geldkarte. Dank gemeinsamer Unterkonten können Freunde zusammen Ausgaben tätigen und verwalten.

Konto 0,- €

Anzeige

quirion: Deutschlands beste digitale Geldanlage - quirion ist Testsieger und bester Robo–Advisor. Mit dem ETF-Sparplan von quirion können Sie ganz einfach und bequem Vermögen aufbauen. Und das bereits ab einer Sparrate von 25 € pro Monat. Neukunden, die jetzt ein kostenloses Depot und einen ETF-Sparplan bei Quirion einrichten, bekommen eine Prämie in Höhe von 100,- Euro geschenkt. » Mehr erfahren

Banking Startup OWWN

Quelle: OWWN

OWWN ist eine neue Banking-App, die speziell für junge Nutzer der Gen Z entwickelt wurde. OWWN verbindet Banking, Community und Finanzbildung in einer App, die digitalen Konten werden bei der Solarisbank geführt. Ursprünglich sollte das Angebot unter dem Namen “Wajve” starten.

Das Team um CEO Bastian Krautwald möchte die junge Generation zum “OWWNer” ihrer finanziellen Entwicklung machen und ihnen durch die Kombination von umfangreichen Banking-Services, der Studienfinanzierung und spannenden Community-Features ein finanzielles Zuhause bieten. Das Team startete 2018 mit einer Plattform für Studienfinanzierungen und besteht aktuell aus 25 Mitarbeitern am Hauptsitz in Berlin. Im vergangenen Jahr gaben Investoren fünf Millionen Euro an Kapital für das Startup, darunter EQT Ventures, OMR und Business Angels wie André Bajorat und Philipp Klöckner.

Das Social-Banking-Angebot von OWWN

OWWN bietet ein kostenloses digitales Bankkonto in Kooperation mit der Berliner Solarisbank an. Zum Konto gibt es gratis eine physische Debitkarte sowie eine virtuelle Geldkarte. Kartentransaktionen sind über das 3D-Secure-Verfahren abgesichert. Über die App kann der Kunde individuelle Kartenlimits festlegen und die Karten sperren und entsperren lassen. Auch die Einrichtung von Unterkonten erfolgt über die OWWN-App. Das OWWN Konto unterstützt digitale Zahlungsdienste wie Apple Pay und Google Pay. Über die App wird außerdem eine Studienkreditvergabe über die KfW Bank abgewickelt. Zum Start des Banking-Angebots gibt es zunächst Basisleistungen, wie schrittweise ausgebaut werden sollen. Wer sich für ein OWWN-Konto interessiert, kann sich auf einer Warteliste eintragen.

OWWN ist als Social-Banking-Plattform konzipiert, d.h. Banking-Features können mit Freunden und Familienangehörigen geteilt und gemeinsam genutzt werden. So können etwa gemeinsame Aktivitäten oder Anschaffungen für die WG aus dem Friends Pool bezahlt werden.

Die OWWN-App

Die Banking-App ist das Herzstück von OWWN. Über die App können Kunden ihr Konto verwalten, Limits für die Geldkarten festlegen, mobile Zahlungen per Apple Pay oder Google Pay durchführen, Bankleistungen wie Überweisungen abwickeln, Transaktionen kategorisieren und Updates über den News-Feed erhalten.

Die App bietet jederzeit eine detaillierte Ansicht aller getätigten Transaktionen. Über Push-Notifications wird der Kunde sofort über jede Kontobewegung informiert.

DIE OWWN DEBITKARTE

Kunden erhalten bei OWWN eine Visa Debitkarte zum kostenlosen Konto. Anders als mit der traditionellen EC-Karte (Girocard) kann die Debitkarte für Online-Einkäufe verwendet werden. Ein weiterer Vorteil: mit der OWWN Debitkarte können Nutzer so gut wie überall auf der Welt bezahlen und Geld abheben, denn Visa Cards werden in über 200 Ländern akzeptiert.

Tatsächlich wird die traditionelle deutsche EC-Karte (Girocard) mit der Maestro-Funktion im Juni 2023 eingestellt. Im Ausland bezahlen und Bargeld abheben ist dann mit dieser Art der Karte nach und nach nicht mehr möglich. Dagegen bietet die Debitkarte komfortable Zahlungen beim Online-Shopping und im Ausland.

Zusätzlich gibt es eine virtuelle Debitkarte für OWWN-Kunden. Diese hat weitere Vorteile:

  • Nach der Kontoeröffnung muss der Kunde nicht erst auf die Post mit der Karte warten, sondern kannst sofort mit Transaktionen starten.
  • Auch ohne Geldbeutel hat der Kunde seine Bezahlmöglichkeit immer parat.
  • OWWN-Kunden können im Netz shoppen und in Läden mit dem Smartphone oder der Smartwatch bezahlen.
  • Virtuell ist nachhaltiger: Physische Karten herzustellen, verbraucht Material und Energie.
  • OWWN-Kunden können die virtuelle Karte in der Standardfarbe Blau oder in einem anderen Design wählen (über die OWWN-App).

Angebot im Überblick

  • Kostenloses digitales Bankkonto
  • Deutsche IBAN
  • Debitkarte inklusive
  • Virtuelle Geldkarte inklusive
  • 3D-Secure-Verfahren für sichere Kartenzahlungen
  • Kostenlose Unterkonten
  • Social Banking: Bankservices mit anderen gemeinsam nutzen
  • Verwaltung über die OWWN-App
  • Studienkreditvergabe über die App beantragen
  • Unterstützt Apple Pay und Google Pay
  • Bankpartner Solarisbank

Screenshot vom Angebot

Konto 0,- €

Anzeige

Krypto kaufen in Deutschland: Mit coindex sicher in Kryptowährungen investieren - ohne versteckte Kosten, Bafin reguliert & mit deutschem Support. Auf coindex können Anleger einfach, transparent und verlässlich mit Einmal-Anlagebeträgen oder in Form eines Sparplans in Kryptowerte investieren. Datengetrieben & index-basiert - ganz wie sie es von ETFs gewohnt sind. » Mehr erfahren

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz