Qonto: Modernes Geschäftskonto im Check - jetzt mit Neukunden-Rabatt

Qonto-Geschäftskonto eröffnen und 30 Euro Rabatt sichern

Qonto bietet ein digitales Geschäftskonto für Selbstständige, kleine und mittlere Unternehmen sowie Gründer. Wer aktuell ein Konto bei Qonto eröffnet, kann sich einen Rabatt von 30 Euro sichern.

Rabatt 30,- €

Anzeige

XTB ist einer der größten börsennotierten Forex und CFD Broker und bietet damit über 500.000 Kunden Zugang zu Hunderten Finanzmärkten weltweit. Über 5.400 Finanzinstrumente stehen Investoren jederzeit per Web und App zur Verfügung. Darunter CFDs auf Währungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien & ETFs, Bitcoin & andere Kryptowährungen sowie echte Aktien & ETFs ohne Provision. » Mehr erfahren

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

GESCHÄFTSKONTEN FÜR SELBSTSTÄNDIGE UND KMU

Quelle: Qonto

Qonto bietet ein Business-Konto mit zahlreichen Leistungen für Selbstständige, Unternehmer und Gründer an. Wer aktuell ein Konto beim französischen Fintech eröffnet, kann das Angebot 1 Monat lang kostenlos testen. Für das Angebot kooperiert Qonto mit der französischen Bank Crédit Mutuel Arkéa.

Zur Auswahl stehen drei verschiedene Kontomodelle, die jeweils eine kostenlose Business-Mastercard sowie sowie kostenfreie Transaktionen enthalten. Für Services, die über die Inklusiv-Leistungen hinausgehen, muss zusätzlich zur Monatsgebühr gezahlt werden. Deutsche Nutzer erhalten eine deutsche IBAN.

Qonto-Konten für Selbständige im Überblick

Qonto hat drei unterschiedliche Konten für Selbständige im Portfolio. Verwaltet werden die Konten über die Qonto-App, die einige Zusatzfunktionen bietet wie ein Buchhaltungs-Tool, das die Verwaltung von Überweisungen, Lastschriften, Kartenzahlungen und Buchungen erleichtert. Alle Kontomodelle können einen Monat lang kostenlos getestet werden.

Basic

  • Kosten: 9 Euro pro Monat
  • für einen Nutzer
  • 1 kostenlose Business-Mastercard
  • 30 kostenfreie SEPA-Überweisungen und -Lastschriften
  • 0,40 Euro für jede zusätzliche Transaktion

Smart

  • Kosten: 19 Euro pro Monat
  • für einen Nutzer plus Buchhalter-Lesezugriff
  • 1 kostenlose Business-Mastercard
  • 60 kostenfreie SEPA-Überweisungen und -Lastschriften
  • 0,40 Euro für jede zusätzliche Transaktion
  • Erweiterte Funktionen (Unterkonten, Sammelüberweisungen)
  • Buchhaltungstools (digitale Belege, automatische MwSt.-Erfassung, Ausgabenkategorisierung)

Premium

  • Kosten: 39 Euro pro Monat
  • für einen Nutzer plus Buchhalter-Lesezugriff
  • 1 kostenlose Business-Mastercard
  • 100 kostenfreie SEPA-Überweisungen und -Lastschriften
  • 0,40 Euro für jede zusätzliche Transaktion
  • Erweiterte Funktionen (Unterkonten, Sammelüberweisungen)
  • Buchhaltungstools (digitale Belege, automatische MwSt.-Erfassung, Ausgabenkategorisierung)
  • Prioritärer Kundenservice

QONTO-KONTEN FÜR KMU

Für kleine und mittlere Unternehmen gibt es eine eigene Kontoreihe bei Qonto:

Essential

  • Kosten: 29 Euro pro Monat
  • für 2 Nutzer
  • 2 kostenlose Business-Mastercards
  • 100 kostenfreie SEPA-Überweisungen und -Lastschriften
  • 0,40 Euro für jede zusätzliche Transaktion
  • Buchhaltungstools (digitale Belege, automatische MwSt.-Erfassung, Ausgabenkategorisierung)
  • Verwaltung von Rollen und Zugängen (Admin, Nutzer, Buchhalter)

Business

  • Kosten: 99 Euro pro Monat
  • für 5 Nutzer
  • 5 kostenlose Business-Mastercards
  • 500 kostenfreie SEPA-Überweisungen und -Lastschriften
  • 0,40 Euro für jede zusätzliche Transaktion
  • Buchhaltungstools (digitale Belege, automatische MwSt.-Erfassung, Ausgabenkategorisierung)
  • Erweiterte Verwaltung von Rollen und Zugängen (Admin, Nutzer, Manager, Buchhalter)
  • Tools für Ausgabenverwaltung im Team (Überweisungsanfragen und Flash Cards für punktuelle Zahlungen)
  • Prioritärer Kundenservice

Enterprise

  • Kosten: 249 Euro pro Monat
  • für 10 Nutzer
  • 10 kostenlose Business-Mastercards
  • 000 kostenfreie SEPA-Überweisungen und -Lastschriften
  • 0,40 Euro für jede zusätzliche Transaktion
  • Buchhaltungstools (digitale Belege, automatische MwSt.-Erfassung, Ausgabenkategorisierung)
  • Erweiterte Verwaltung von Rollen und Zugängen (Admin, Nutzer, Manager, Buchhalter)
  • Tools für Ausgabenverwaltung im Team (Überweisungsanfragen, Team-Budgets und Flash Cards für punktuelle Zahlungen)
  • VIP-Kundenservice mit persönliche/r Ansprechpartner/in

KONTO ERÖFFNEN BEI QONTO - 30,- Euro Sonderaktion

Quelle: Qonto / Screenshot: mobilebanking.de

Aktuell profitieren alle kleinen und mittleren Unternehmen von einer Sonderaktion: Wer als Neukunde ein Konto bei Qonto eröffnet , bekommt zum Start einen Rabatt in Höhe von 30,- Euro. Und ab sofort ist es für Unternehmer noch einfacher, eine GmbH oder UG mit Qonto zu gründen. In drei Schritten lässt sich nun eigenständig das Geschäftskonto in der Qonto App eröffnen:

  1. Gründungsdokumente hochladen,
  2. Stammkapital einzahlen,
  3. Handelsregisterauszug zur Freischaltung des Kontos einreichen.

Ab sofort können auch Freiberufler das Geschäftskonto von Qonto abschließen.

Qonto Metal Card

Zu den Konten kann die X Card dazugebucht werden. Dabei handelt es sich um eine Premiumkarte für kontaktlose Zahlungen. Zudem kann die Metall-Karte für kostenlose Bargeldabhebungen oder die Nutzung eines Concierge Services genutzt werden. Ein Versicherungsschutz gegen finanzielle Risiken sowie Zutritt zu über 1.000 Lounges an Flughäfen sind ebenfalls inklusive. Die Karte ist demnach vor allem für vielreisende Geschäftsleute geeignet. Das Angebot kostet pro Monat zusätzlich 20 Euro.

BUSINESS-BANK AUF WACHSTUMSKURS IN DEUTSCHLAND

Qonto will seine geschäftlichen Aktivitäten in Deutschland nach eigenen Angaben deutlich ausbauen. Im Januar 2022 konnte die Business-Bank eine umfangreiche Finanzierungsrunde erfolgreich abschließen und 486 Millionen Euro von Investoren einsammeln. 100 Millionen davon sollen in die deutsche Niederlassung in Berlin fließen. Damit wird der Geschäftskonto-Anbieter nach eigener Aussage jetzt mit 4,4 Milliarden Euro bewertet.

Regulierung

Qonto wird hierzulande von der Finanzaufsicht Bafin reguliert. Einlagen auf einem Qonto-Geschäftskonto sind bis zu 100.000 Euro durch nationale Einlagensicherung geschützt. Für Online-Zahlungen kommt zudem das 3-D Secure-Verfahren zum Einsatz.

Vorteile des Angebotes im Überblick

  • unterschiedliche Business-Konten für jeden Anspruch
  • 1 Monat lang kostenlos testen
  • 30 Euro Rabatt für Neukunden
  • Qonto-App mit Zusatzfunktionen
  • inklusive Business Debit Card(s)

Screenshot vom Angebot

Rabatt 30,- €

Anzeige

Die 1822direkt hat ein Wertpapierdepot im Portfolio. Die Depotführung ist für Neukunden drei Jahre kostenfrei. Neukunden handeln die ersten 6 Monate Aktien und ETFs für 4,90 €. Zertifikate können im Direkthandel ab 0,00 € gehandelt werden. Des Weiteren gibt es viele kostenfreie ETF- und Fonds-Sparplan Angebote. Der Handel ist an allen deutschen Börsen und 42 Auslandsbörsen möglich. » Mehr erfahren

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz