Deutsche setzen auf Banking-Apps ihrer Hausbank

Die Deutschen zücken immer öfters ihr Smartphone oder Tablet für ihre Bankgeschäfte. Dabei kommen vorzugsweise die Mobile-Banking-Apps der eigenen Bank oder Sparkasse zum Einsatz. Dies geht aus einer Bitkom-Umfrage hervor.

Weiterlesen

Check24 bietet ab 2020 Banking-Plattform an

Das Vergleichsportal Check24 hat für das kommende Jahr eine Banklizenz beantragt. Mit der Lizenz will Check24 eine offene Banking-Plattform anbieten.

Weiterlesen

Diese Neuerungen im Online-Banking müssen Sie beachten

Der (14.) September bringt zahlreiche Neuerungen und Veränderungen mit sich – vor allem für das Online-Banking. Welche das sind, haben wir in diesem Artikel zusammengefasst.

Weiterlesen

Apple beobachtet Kryptowährungen - Kommt bald der iCoin?

Apple beobachtet intensiv die Kryptowährungen und könnte bald im Krypto-Geschäft einsteigen. Damit würde der kalifornische Konzern anderen Unternehmen wie Samsung, Facebook oder HTC folgen.

Weiterlesen

Update jetzt auch für iOS erhältlich

Ab sofort bieten die VR-Banken für ihre hauseigene Banking-App ein Update für iOS an. Dieses kann im Apple App Store heruntergeladen werden.

Weiterlesen

Web- und App-Sicherheit nicht immer gegeben

Eine Untersuchung hat Unglaubliches ans Licht gebracht: Fintechs nehmen es mit der Sicherheit nicht immer so genau. Neben veralteter Software und vergessenen Subdomains könnten auch unzureichend sichere Apps zum Problem für den Nutzer werden.

Weiterlesen

Bitwala startet Smartphone-Konto mit Bitcoin-Wallet

Die deutsche Blockchain-basierte Bank Bitwala hat Ende August eine eigene Smartphone-App für Bitcoin-Banking gestartet. Die App ist für Android und iOS verfügbar.

Weiterlesen

Sprachsteuerung als mögliche Option

Auf dem asiatischen Banking-Markt etablieren sich gerade sogenannte Super-Apps. Dabei handelt es sich um Anwendungen, die zahlreiche unterschiedliche Services in einer App zusammenfassen.

Weiterlesen

Sprachsteuerung als mögliche Option

Die erste Schweizer Bank bietet eine Banking-App mit Spracherkennung an. Umgesetzt wurde die Lösung in Zusammenarbeit mit der Spitch AG.

Weiterlesen

Mobiles Bezahlen im Stadion

Einen Mehrwert rund um ihren Lieblingsverein sollen BVB-Fans mit dem neuen Banking-Paket der Comdirect Bank erhalten: kontaktloses und mobiles Bezahlen im Stadion ist damit ebenso möglich wie die Organisation von Banking-Services per App.

Weiterlesen

App für mobiles Bezahlen beinhaltet auch Versicherung

Die neue Banking-App der Allianz soll auch Verbraucher ansprechen, die nicht Kunden des Versicherungskonzerns sind. An der Entwicklung waren der Kreditkartenanbieter Visa und der Zahlungsdienstleister Wirecard beteiligt.

Weiterlesen

Das bedeutet die Änderung für das Online-Shopping

Immer öfters müssen Kunden beim Online-Shopping neben Kreditkartennummer auch eine TAN zur Sicherheit eingeben. Damit diese Angelegenheit aber auch sicher bleibt, müssen Nutzer einiges beachten.

Weiterlesen

Wirecard startet Pilotphase der neuen Anwendung

Der Münchner Dienstleister Wirecard startet mit der App „Boon Planet“ in die Pilotphase. Ab Oktober soll die neue Anwendung in Deutschland verfügbar sein und eine breite Palette an Banking- und Mobile-Payment-Services bieten.

Weiterlesen

Trading-App sammelt 323 Millionen US-Dollar

In einer Series-E-Funding-Runde konnte die Trading-Plattform Robinhood stolze 323 Millionen US-Dollar erzielen. Das Geld soll unter anderem für den Ausbau der Krypto-Sparte genutzt werden.

Weiterlesen

Die Sparkassen-Banking-App feiert ihr Zehnjähriges

Seit 2009 können Kunden das Mobile-Banking-Angebot nutzen – zuerst nur die iPhone-Besitzer, mittlerweile auch die Android-Nutzer.

Weiterlesen

75 Prozent tätigen ihre Bankgeschäfte via Smartphone

Drei von vier Österreichern glauben, ihre Finanzgeschäfte vollständig via Mobile Banking abwickeln zu können. Dies ist das Ergebnis einer von ING Austria in Auftrag gegebene Studie.

Weiterlesen

Immer mehr Deutsche nutzen Apps für Online-Banking

70 Prozent der Deutschen nutzen Online-Banking – ein Großteil davon über die App der eigenen Bank. Dies ist das Ergebnis einer Bitkom-Umfrage.

Weiterlesen

Aktienhandel per Smartphone

Die Evarvest App bietet eine Plattform für den mobilen Aktienhandel. Die Anwendung ist mit 30 internationalen Börsenplätzen verknüpft, enthält eine Community sowie einen Newsbereich.

Weiterlesen

N26 ist 3,11 Milliarden Euro wert

Die Smartphone-Bank N26 ist mit einem Wert von 3,11 Milliarden Euro das wertvollste Startup Deutschlands – und das trotz einiger Negativschlagzeilen in den vergangenen Monaten.

Weiterlesen

Der Pokal geht in diesem Jahr an o2 Banking

Herzlichen Glückwunsch an o2 Banking und die Fidor Bank: Die App konnte in der Kategorie „Girokonto per App“ am meisten überzeugen und wurde mit dem renommierten Finanz-Award 2019 geehrt.

Weiterlesen

Smartphone-Bank N26 will in Amerika Nische bedienen

Das Berliner Fintech N26 ist in das USA-Geschäft eingestiegen. Zu Beginn  sollen laut N26-Mitgründer und Geschäftsführer Valentin Stalf 100.000 Kunden von einer Warteliste aus Zugriff auf die Betaversion erhalten.

Weiterlesen

Zak macht Mobile Banking einfach und klar

Für Bankengeschäfte braucht es nur noch ein Smartphone – und die Mobile-Banking-App Zak. So proklamiert es die Bank selbst in ihrer offensiven Werbekampagne. Was hinter dem Versprechen steckt, hat unter anderem das Portal pctipp.ch getestet.

Weiterlesen

Lebensmittel-Discounter bietet eigene mobile Bezahllösung an

Lidl hat mit der App „Lidl Pay“ eine eigene Bezahl-App auf den Markt gelauncht. Aktuell wird der Dienst in Spanien getestet. Anschließend soll die App auch nach Deutschland kommen.

Weiterlesen

Vielflieger-Programm bietet eigene Banking-App

Das Vielflieger- und Prämienprogramm Miles & More hat mit Finance Plus eine eigene Banking-App auf den Markt gebracht. Mit der Anwendung können beliebig viele Bankkonten eingebunden und verwaltet und zusätzliche Bonusmeilen gesammelt werden.

Weiterlesen

Direktbank startet Apple-Bezahldienst

DKB-Kreditkarten können ab sofort auf dem iPhone und mit der Apple Watch genutzt werden. Die Direktbank hatte zunächst den Dienst Google Pay implementiert, nun kommen auch Apple-Nutzer zum Zug.

Weiterlesen

Mobile Xign-App fürs Banking, welche ohne den Einsatz von Banken funktioniert

XRP Labs hat eine neue Banking-App präsentiert. Der Dienst des von Ripple finanziell unterstützten Startups funktioniert wie normales Online-Banking. Der Unterschied: Jede Überweisung kann in einer beliebigen Währung wie Euro, US-Dollar oder der Kryptowährung wie Bitcoin durchgeführt werden.

Weiterlesen

Britisches Fintech-Unternehmen führt kontaktloses Bezahlen per Apple Pay in Deutschland ein

Wer hierzulande Kunde des britischen Finanzdienstleisters Revolut ist, darf sich freuen:  Ab sofort steht der mobile Bezahldienst Apple Pay zur Verfügung. Revolut-Nutzer können somit ihre Kreditkarte mit Apple Pay verbinden und kontaktlos via iPhone zahlen.

Weiterlesen

Social Banking

Während die Deutschen noch gerne bar bezahlen und sich Bezahl-Apps nur langsam durchsetzen, haben die USA bereits einen neuen Trend-Dienst für sich entdeckt: Venmo.

Weiterlesen

Software von Crealogix

Die VZ Depotbank bündelt ihre Segmente und Services in einer neuen Mobile-Banking-Plattform. Zahlreichen Features für Banking, Vermögensverwaltung, Börsenhandel und Finanznews sind nun über eine einzige App verfügbar.

Weiterlesen

Numbrs-Gründer Martin Saidler erklärt das Geschäftsmodell

Numbrs ist eine Banking-App für das Smartphone, über die Kunden ihre Geschäfte abwickeln können. Im Interview mit der WirtschaftsWoche hat Numbrs-Chef Martin Saidler nun erklärt, was hinter dem Konzept steckt, welche Alleinstellungsmerkmale es gibt und wie es in puncto Sicherheit aussieht.

Weiterlesen

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz