DKB-Kreditkarte: Testsieger im Test von Stiftung Warentest

Beste Kreditkarte im Finanztest 2020: Alle Kosten, Infos und Tipps zur kostenlosen Visakarte der DKB

Im aktuellen Test der Stiftung Warentest hat die Kreditkarte der DKB am Besten abgeschnitten. Wie Sie die kostenlose Visakarte der DKB nutzen können und warum die Kreditkarte zur besten Kreditkarte Deutschlands ausgezeichnet wurde erfahren Sie in diesem Angebots-Check.

Kosten 0,- €

Testsieger bei Stiftung Warentest: Kreditkarte der DKB

Quelle: DKB

Nachdem die Kreditkarte der DKB bereits im Kreditkarten-Test der Fachzeitschrift Euro am Sonntag im April diesen Jahres den ersten Platz belegt hatte, wurde die DKB-Kreditkarte im Juni 2020 im großen Kreditkarten-Test der Stiftung Warentest als Testsieger gekürt.

Die DKB Visakarte gibt es kostenlos zum ebenfalls kostenlosen Girokonto „DKB Cash“ dazu. Eine Jahresgebühr wird für die Karte nicht berechnet. Bei der DKB Visakarte handelt es sich um eine echte Kreditkarte. Das heißt: Wenn Sie mit der Karte bezahlen, wird der Betrag nicht sofort von Ihrem Girokonto abgebucht, sondern gesammelt am Ende des Monats. Die DKB gewährt Ihnen somit einen zinsfreien Kredit. Sollte am Ende des Monats nicht genügend Geld auf dem Kreditkartenkonto sein, um den Betrag zu decken, rutschen Sie in den Dispo. Die Dispozinsen fallen mit 7,34 Prozent vergleichsweise gering aus.

Geld abheben und bezahlen

Die DKB hat kein eigenes Filialnetz und betreibt demnach auch keine eigenen Geldautomaten. Dennoch können DKB-Kunden europaweit an allen Automaten mit dem Visazeichen kostenlos Geld abheben. Je nach Automatenbetreiber können aber Gebühren für Fremdkunden erhoben werden. Wenn Sie Bargeld in fremder Währung abheben, wird von der DKB kein Auslandseinsatzentgelt berechnet. Auch Aufschläge auf den Wechselkurs fallen weg.

1 Jahr lang Vorteile eines Aktivkunden genießen

Quelle: DKB

Wenn Sie aktuell eine DKB Visakarte bestellen, sind Sie automatisch ein Jahr lang als Aktivkunde registriert. Nach Ablauf des Jahres gelten Sie ab einem monatlichen Mindesteingang von 700 Euro weiterhin als Aktivkunde. Wenn Sie diesen Status besitzen, profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:

  • Sie können weltweit kostenlos Geld an Visa-Automaten abheben.
  • Der Dispozins liegt bei 6,74 Prozent.
  • Inklusive Kartenkasko ohne Selbstbeteiligung bei Schäden, die zwischen Kartenverlust und Kartensperre entstehen.
  • 0,2 Prozent-Punkte auf den effektiven Jahreszins beim Abschluss eines DKB-Privatdarlehens.
  • Inklusive Notfallpaket mit Karte oder Bargeld beim Verlust der Brieftasche im Ausland.
  • Teilnahme am Online-Cashback-Programm.

Vorteile des Angebotes im Überblick

  • kostenlose Visakarte
  • weltweit kostenlos bezahlen
  • europaweit kostenlos an Automaten Geld abheben; weltweit als Aktivkunde
  • 24/7 Kunden-Service
  • 0,01 Prozent p.a. Guthabenzins bis 100.000 Euro auf der Visakarte, danach 0,00 Prozent p.a.
  • kontaktlos bezahlen via Apple Pay und Google Pay
  • mit der Aktion #geldverbesserer automatisch nachhaltige Projekte in ganz Deutschland unterstützen

Screenshot vom Angebot

Kosten 0,- €

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz