Labor soll neue Lösungen für Cyber-Sicherheit erarbeiten

Beer Sheva, 100 Kilometer südlich von Jerusalem ist ein internationaler Think Tank für Cyber-Sicherheit. Mastercard und das Technologieunternehmen Enel X gründen hier jetzt ein Fintech Labor, das innovative Konzepte für Cyber Security entwickeln soll.

Weiterlesen

Digitaler ID Service geht in den Praxistest

Die japanische Mizuho Bank will einen neuen Service zur Online-Authentifizierung der Kunden implementieren. Die komplexe Anwendung setzt auf biometrische Daten und Standortinformationen. Ein erster Testlauf ist für Mitte Mai geplant.

Weiterlesen

Betrüger nutzt Corona-Krise, um Bankdaten auszuspionieren

Bankkunden müssen derzeit besonders vorsichtig sein, denn Cyberkriminelle versuchen verstärkt, sensible Daten auszuspionieren. Die Polizei warnt bundesweit vor Phishing-Versuchen, die mit Maßnahmen gegen das Coronavirus begründet werden.

Weiterlesen

Bill & Melinda Gates Foundation: Unterstützung für Projekte im Finanzbereich

Der Schutz vor Cyber Crime und der Zugang zu digitalen Finanzdienstleistungen werden auch in Entwicklungsländern zunehmend wichtiger. Mit Zuschüssen in Millionenhöhe unterstützt die Bill & Melinda Gates Foundation digitale Projekte in Afrika und Asien.

Weiterlesen

Sicherheitslücken bei spanischer Digitalbank

Die spanische Santander Consumer Bank hat mit Openbank ein eigenes Digital-Angebot gelauncht. Seit Herbst 2019 ist das Angebot auch in Deutschland verfügbar. Nun hat das Portal biallo.de auf Sicherheitslücken aufmerksam gemacht.

Weiterlesen

Siegeszug der Girocard: Immer mehr Nutzer bezahlen kontaktlos per Karte

Immer mehr Nutzer zücken an der Ladenkasse die Girocard – selbst bei Kleinbeträgen. Dies ergab die Auswertung einer aktuellen Statistik der Deutschen Kreditwirtschaft (DK).

Weiterlesen

Die gefährlichsten Banking Trojaner im Januar 2020

Emotet war im Januar 2020 laut Check Point Research die führende Malware – und das zum vierten Mal in Folge. Das Perfide daran: Emotet breitet sich derzeit mit Hilfe einer Spam-Kampagne zum Coronavirus aus.

Weiterlesen

Online-Banking Sicherheit: Rückgang von Phishing-Angriffen

Die Sicherheit beim Online-Banking nimmt zu. Laut einer Statistik des Bundeskriminalamtes (BKA) konnte im Jahr 2018 ein Rückgang von Phishing-Angriffen um 49 Prozent verzeichnet werden. Das ist ein großer Erfolg, aber noch kein Grund für das BKA, um Entwarnung zu geben.

Weiterlesen

Mobile Bank N26 will frühestens in drei bis fünf Jahren an die Börse

Frühestens in drei bis fünf Jahren denke man über einen Börsengang der Smartphone-Bank nach, heißt es in der Geschäftsführung von N26. Zunächst einmal stehen starkes Wachstum und Expansion auf dem Programm.

Weiterlesen

Das sind die fünf besten TAN-Verfahren

Für jegliche Transaktionen im Online- und Mobile-Banking ist die Verifizierung über eine Transaktionsnummer (TAN) nötig. Nachdem die gute alte iTAN-Liste und die zu unsichere smsTan (weitestgehend) abgeschafft wurden, hat die Stiftung Warentest nun die fünf sichersten TAN-Verfahren gekürt.

Weiterlesen

Viele Kunden wissen immer noch nicht, dass die neue Richtlinie das Bankenmonopol auf Kontodaten beendet

PSD2 ist die neue EU-Zahlungsdienste-Richtlinie, die ab diesen Monat in Kraft tritt. Doch ein Großteil der Deutschen hat noch nie etwas von ihr gehört. Dabei bringt die Richtlinie auch für den Bankkunden entscheidende Veränderungen mit sich.

Weiterlesen

Marktneuling Joonko gewinnt Groß-Investoren für sich

Ende des Jahres bringt die Fintech-Plattform Finleap mit Joonko ein Finanzportal auf den Markt, mit dem der Verbraucher nach günstigen Kfz-Versicherungen suchen kann.

Weiterlesen

Neueste Nachrichten im Bereich Mobile Security

Mobile Banking und Mobile Payment werden immer populärer, doch wie ist es um die Sicherheit der schönen, neuen Banking-Welt bestellt? Wir informieren in unseren aktuellen Nachrichten im Bereich Mobile Security unter anderem über Sicherheitslücken, Pannen und Probleme beim mobilen Bezahlen.

Mobile Security im Check: Wie sicher sind mobile Bankgeschäfte?

Geldgeschäfte unterwegs via Mobile Banking und das Bezahlen mit dem Smartphone klappen schnell und komfortabel. Doch nicht immer sind die Sicherheitsstandards der Banken ausreichend, wenn Bankkunden über Smartphone-Apps auf ihre Konten zugreifen.

Die Gefahren beim Online-Banking beschränken sich nicht nur auf PCs. Studien zufolge ist das mobile Banking per Apps und Smartphone zwar immerhin etwas sicherer als beim Login über den Browser.

Die meisten Banking-Apps verwenden hohe Sicherheitsstandards und sichern alle Transaktionen mit 256-Bit-Verschlüsselung ab. Angreifer nehmen jedoch zunehmend auch Smartphones und Tablets ins Visier. Wir zeigen, worauf der Nutzer achten sollte und welche Vorsichtsmaßnahmen er selbst treffen kann.

Tipps für ein sicheres Online-Banking

Was kann der Anwender selbst tun, um für mehr Sicherheit Mobile Banking zu sorgen? Zum einen sollten die Banking-Apps nur aus vertrauenswürdigen Quellen geladen werden, also dem Google Play Store und dem App Store. So kann man sicher sein, dass es sich auch wirklich um die Original-Apps der jeweiligen Bank handelt.

Auf keinen Fall sollte man PIN und PUK fürs Mobile Banking auf dem Smartphone abspeichern. Oft werden diese bekanntlich „getarnt“ im Adressbuch als Telefonnummer oder Geburtsdatum abgelegt. Clevere Cyberkriminelle kennen solche Tricks - daher sollte der Nutzer darauf verzichten!

Ein großes Risiko unterwegs ist der Internetzugang über öffentliche WLANs. Mobiles Banking sollte daher tabu sein, wenn der Nutzer über ein solches öffentliches Netzwerk mit dem Internet verbunden ist. Daher ausschließlich sichere WLAN-Verbindungen fürs Mobile Banking nutzen!

Außerdem sollte Bluetooth auf dem mobilen Gerät ausgeschaltet sein, um es Datendieben noch etwas schwerer zu machen. Selbstverständlich sollte es sein, auch bei den mobilen Geräten regelmäßig Updates einzuspielen, um eventuelle Sicherheitslücken zu schließen.

Aktuelle Nachrichten zu Betrugsfällen und IT-Pannen

Was auch immer sich im Bereich der Mobile Security tut, wir informieren auf dieser Seite über die aktuellen News zu diesem Thema. Sie erfahren beispielsweise, welche TAN-Verfahren die Stiftung Warentest empfiehlt und lesen eine Studie zu Sicherheitsmängeln bei Fintechs,

Auch IT-Pannen bei bestimmten Kreditinstituten sind in unseren Mobile Securiry Nachrichten ebenso ein wichtiges Thema wie Schäden durch Betrugsfälle beim Online-Banking und Banking-Malware.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz