Nachhaltigkeits-Startup stellt Kleinanlegern Verzwanzigfachung ihres Einsatzes in Aussicht

Das Fintech Tomorrow erwägt, sich über private Investments von Kleinanlegern zu finanzieren.  Ähnlich wie die britische Direktbank Monzo will Tomorrow mehrere Millionen Euro über Crowdfunding aufbringen. Wie nachhaltig ist diese Maßnahme?

Weiterlesen

Sustainable Award in Finance 2020

Der schonende Umgang mit Ressourcen und die soziale Verträglichkeit spielen auch im Bank- und Versicherungswesen eine immer größere Rolle. Ein neuer Wettbewerb für nachhaltige Finanzprodukte trägt dieser Entwicklung Rechnung.

Weiterlesen

Über 60 Banken vermarkten Karten für ein gutes, grünes Gewissen

Die Themen Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind auch im Banking angekommen. Bereits mehr als 60 Banken bieten Geldkarten von Mastercard an, die aus ökologischen, chlorfreien, abbaubaren oder aus Meeren gesammelten Plastik gefertigt sind.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit wird das Banking der Zukunft wesentlich prägen

Nachhaltigkeit hat sich vom Nischenthema in die Mitte der Gesellschaft bewegt. Mittlerweile sind Verbraucher sogar bereit, für nachhaltige Finanzprodukte mehr Geld auszugeben, wie eine aktuelle Studie ermittelt hat. Dadurch entstehen neue Ertragspotenziale für die Banken.

Weiterlesen

16 Banken unterzeichnen selbstverpflichtendes Klimaabkommen

16 deutsche Finanzinstitute haben sich zusammengeschlossen, um den Finanzsektor klima- und umweltfreundlicher zu gestalten, darunter auch Schwergewichte wie die Deutsche Bank oder die Commerzbank.

Weiterlesen

PSD-Banken erhalten in Puncto Nachhaltigkeit die Note „sehr gut“

Laut einer aktuellen Umfrage bescheinigen die Kunden den PSD-Banken und der RaboDirect gute Noten in punkto Nachhaltigkeit. Moderne Banken mit innovativen Lösungsansätzen konnten in der Studie besser abschneiden als die klassischen Geldinstitute.

Weiterlesen

DB will 200 Milliarden Euro nachhaltig investieren

Die Deutsche Bank soll nachhaltiger werden. Bis Ende 2025 will das Geldinstitut das Finanzierungsvolumen für nachhaltige Projekte auf bis zu 200 Milliarden Euro steigern und den eignen Stromverbrauch zu 100 Prozent aus nachhaltigen Energien decken.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit hört bei vielen Deutschen dann auf, wenn es um das eigene Geld geht

Nachhaltigkeit endet in Deutschland beim Geldbeutel, könnte man mit Blick auf eine aktuelle Studie zu Sustainable Finance sagen. Deutsche Bankkunden interessieren sich bislang wenig für nachhaltige Finanzprodukte und höhere Gebühren würden sie dafür erst recht nicht in Kauf nehmen.

Weiterlesen

Digital und nachhaltig investieren mit Yova

Das Zürcher Start-Up Yova bietet Kunden die Möglichkeit, digital in nachhaltige Geldanlagen zu investieren. Gerade hat das Fintech frische Investorengelder eingesammelt, damit soll die Expansion in andere europäische Länder finanziert werden.

Weiterlesen

Positive Ansätze und viel Handlungsbedarf

Als großer Kreditgeber tragen Banken in Deutschland eine besondere Verantwortung für die nachhaltige Entwicklung der Realwirtschaft. Im Nachhaltigkeitsranking des WWF können viele Geldinstitute aber nicht überzeugen, obwohl es erste positive Ansätze gibt.

Weiterlesen

Nachhaltigkeitsrating des WWF Deutschland: DKB erreicht Spitzenposition im Bankenrating

Der WWF Deutschland hat analysiert, wie nachhaltig das Leistungsspektrum der größten deutschen Banken ist. Bei dem Bankenrating erreichte die Deutsche Kreditbank AG in mehreren Kategorien eine Spitzenposition.

Weiterlesen

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz