Corona sorgt für Ansturm auf Girokonten und Depots

Große Nachfrage nach kostenlosen Girokonten und Depots aufgrund der Corona-Pandemie

Bankgeschäfte mobil und von zuhause erledigen ist jetzt das Gebot der Stunde. Viele Verbraucher möchten daher jetzt ein Konto oder Depot bei einer Direktbank eröffnen. Die große Nachfrage führt zu Wartezeiten beim Video-Ident-Verfahren.

Anzeige

Ein Konto: ALLE Möglichkeiten! XTB bietet aktives Trading und Investieren in Aktien & ETFs aus einer Hand. Handeln Sie in allen Börsenlagen! Aktien & CFD – Auf steigende oder fallende Kurse setzen! Jetzt auch mit Zinszahlungen: Erhalten Sie Zinsen auf Ihr freies Kapital, während Sie auf die nächste Trading- oder Investitionsmöglichkeit warten! Über 500.000 Kunden weltweit handeln bereits mit einer der besten, schnellsten und stabilsten Apps am Markt. Deutscher Service inklusive! Testen Sie es!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Große Nachfrage bei Online-Kontoeröffnungen

Anbieter von Online-Girokonten werden durch die enorm gestiegene Nachfrage förmlich überrannt.

Die Nachfrage nach kostenlosen Girokonten und kostenlosen Depots hat sich in der Coronakrise erhöht. Tatsächlich erleben die Direktbanken aktuell einen Boom, der offenbar auch durch die Ausgangsbeschränkungen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie ausgelöst wurde. Man werde im ersten Quartal schon fast so viele Depots eröffnet haben wie im gesamten vergangenen Jahr, berichtete jetzt der Pressesprecher der ING Diba, Alexander Baumgart. Bei den Girokonten gebe es ebenfalls ein starkes Wachstum, so Baumgart. Laut Branchenmagazin Biallo.de verzeichnen auch die DKB, Comdirect und die Norisbank außergewöhnlich starke Zuwächse bei den Neukunden.

Besonders nachgefragt sind derzeit Direktbanken, die sowohl ein gebührenfreies Girokonto als auch ein kostenloses Wertpapierdepot anbieten. Hier sparen Kunden viel Zeit und Aufwand, da sie über die Eröffnung des Kontos auch gleich das Depot einrichten können. Neben den Direktbanken profitieren auch Online-Broker wie Flatex und S-Broker von der starken Nachfrage in der Quarantänezeit.

Video-Ident-Dienste überlastet

Der Kundenansturm hat bei einigen Banken sogar zeitweise dazu geführt, dass das Video-Ident-Verfahren zusammengebrochen ist. Laut Philipp Tonn, Pressesprecher der Comdirect sind die Eingänge beim Video-Ident von durchschnittlich 8.000 auf 35.000 pro Woche angestiegen. Neukunden, die von zuhause ein Konto eröffnen wollen, müssen derzeit lange Wartezeiten bei den Ident-Dienstleistern wie der Deutschen Post, IDnow oder WebID in Kauf nehmen. Eine Alternative ist der Gang zur Post: viele kleine Poststellen verzeichnen dieser Tage ebenfalls deutlich mehr Kontoeröffnungen per Post-Ident.

Anzeige

quirion: Deutschlands beste digitale Geldanlage - quirion ist Testsieger und bester Robo–Advisor. Mit dem ETF-Sparplan von quirion können Sie ganz einfach und bequem Vermögen aufbauen. Und das bereits ab einer Sparrate von 25 € pro Monat. Neukunden, die jetzt ein kostenloses Depot und einen ETF-Sparplan bei Quirion einrichten, bekommen eine Prämie in Höhe von 100,- Euro geschenkt (Aktionscode: Sommer24). » Mehr erfahren

Zurück

Preise vergleichen und sparen

Ein Minikredit bzw. Kleinkredit wird oft benötigt, um kleinere Anschaffungen einfach & schnell zu finanzieren.

Mit dem Kreditkarten-Vergleich von mobilebanking.de können Sie bequem die Angebote und Konditionen vergleichen

Digitale Geldanlage leicht gemacht: Starten Sie den Robo-Advisor-Vergleich!

Mit dem Vergleich von mobilebanking.de kostenlose und günstige Kreditkarten für Unternehmer vergleichen

Kosten, Einsparungen, Einsatz: Alle wichtigen Infos rund zum Thema Forward-Darlehen-Vergleich

Girokonto gesucht? Jetzt Vergleich starten: Sichern Sie sich Zinsen, Prämien & mehr.

Lesen Sie auch

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Partner