Bei welchen Banken man noch ein kostenloses Girokonto bekommt

Diese Banken bieten noch kostenlose Girokonten an

Immer häufiger verlangen Banken von ihren Girokonto-Kunden eine Gebühr – zum Teil kommt da ein zweistelliger Betrag pro Monat zusammen. Das Handelsblatt hat die Banken herausgesucht, bei denen Kontoführungsgebühren keine Rolle spielen – wenn auch teilweise unter bestimmten Bedingungen.

Anzeige

Ein Konto: ALLE Möglichkeiten! XTB bietet aktives Trading und Investieren in Aktien & ETFs aus einer Hand. Handeln Sie in allen Börsenlagen! Aktien & CFD – Auf steigende oder fallende Kurse setzen! Jetzt auch mit Zinszahlungen: Erhalten Sie Zinsen auf Ihr freies Kapital, während Sie auf die nächste Trading- oder Investitionsmöglichkeit warten! Über 500.000 Kunden weltweit handeln bereits mit einer der besten, schnellsten und stabilsten Apps am Markt. Deutscher Service inklusive! Testen Sie es!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Kostenlose Girokonten: Comdirect bietet attraktivsten Angebot

Wer kein Geld für das Girokonto zahlen will, wird inzwischen fast nur noch bei reinen Onlineangeboten fündig.

Es gibt eine Spezies auf dem Bankenmarkt, die vom Aussterben bedroht ist: das kostenlose Girokonto. Immer mehr Banken verlangen von ihren Kunden eine Kontoführungsgebühr. Doch es gibt sie noch, jene Banken, bei denen Gebühren (noch) keine Rolle spielen. Bei vielen davon handelt es sich um Online-Banken.

Insgesamt hat das Handelsblatt 1.270 Banken untersucht. Dabei bietet Comdirect das aktuell beste Online-Girokonto an. Das Comdirect-Konto ist nicht nur kostenlos, sondern beinhaltet auch eine kostenfreie Kreditkarte sowie einen Dispozins mit 6,5 Prozent. Damit liegt die Online-Bank deutlich unter dem Zins-Durchschnitt von 9,72 Prozent. Obendrauf gibt es für Neukunden eine Prämie in Höhe von 25 Euro. Auf Platz zwei folgt die DKB Deutsche Kreditbank, bei der es zum kostenlosen Girokonto gleich zwei Gratis-Girokarten dazugibt. Bei Santander, dem Drittplatzierten, sieht es ähnlich aus. Dafür liegen bei den zweit- und drittplatzierten Banken die Zinsen deutlich über dem Prozentsatz bei Comdirect.

Banken mit kostenlosen Girokonten unter bestimmten Bedingungen

Neben den bedingungslos kostenlosen Girkonten gibt es auch zahlreiche Banken, die ihren Kunden unter bestimmten Bedingungen ein kostenloses Girokonto zur Verfügung stellen. Dabei handelt es sich in der Regel um einen monatlichen Gehaltseingang, zum Teil sogar auf einen bestimmten Mindestwert festgelegt. So fordern beispielsweise die PSD Bank Nord und die Stadtsparkasse Düsseldorf einen Mindestgehaltseingang von 1.000 beziehungswese 1.250 Euro.

Das attraktivste Gesamtpaket bietet laut Tester im Moment die PSD-Bank Nürnberg an. Dort gibt es zum kostenlosen Girokonto eine kostenlose Kreditkarte dazu, zwei Girocards, 50 Euro Prämie für Neukunden und einen Dispozins, der bei 4,99 Prozent liegt. Einzige Voraussetzung ist ein regelmäßiges Gehalt, die Höhe spielt hier keine Rolle. Auch bei der Targobank ist das Angebot ähnlich attraktiv, der Dispozins liegt hier aber bei deutlich höheren 7,47 Prozent.

Bei diesen Banken gibt es kostenlose Girokonten

Bank

Bedingungen

Comdirect Bank

keine

DKB

keine

Santander

keine

Commerzbank

keine

Norisbank

keine

ING

keine

Consorsbank

keine

Deutsche Skatbank

keine

PSD Bank West

keine

Sparda-Bank Hessen

keine

PSD Bank Nürnberg

Gehaltseingang

Targobank

Gehaltseingang

1822direkt

Eine Gutschrift im Monat

Edekabank

Gehaltseingang

BBBank

Gehaltseingang und Mitgliedschaft

Degussa Bank

Gehaltseingang

Raiffeisenbank Westhausen

Gehaltseingang

PSD Bank Berlin-Brandenburg

Gehaltseingang (mindestens 1.000 Euro)

PSD Bank Westfahlen-Lippe

Gehaltseingang (mindestens 1.000 Euro)

PSD Bank Kiel

Gehaltseingang

PSD Bank Hessen-Thüringen

Gehaltseingang

PSD Bank Nord

Gehaltseingang (mindestens 1.000 Euro)

PSD Bank München

Gehaltseingang

PSD Bank Koblenz

Gehaltseingang

PSD Bank Rhein-Ruhr

Gehaltseingang

Sparda-Bank München

Gehaltseingang

Stadtsparkasse Düsseldorf

Gehaltseingang (mindestens 1.250 Euro)

Anzeige

Holen Sie sich Ideen und teilen Sie Strategien mit einer florierenden 30-Millionen-Investment-Community. Investieren Sie in Aktien, ETFs, Krypto, Rohstoffe und mehr  – an 20 globale Börsen – und verwalten Sie alle Ihre Bestände an einem Ort.

• Holen Sie sich 100.000 $ für den Aufbau Ihres virtuellen Portfolios

» JETZT TRADEN

Zurück

Preise vergleichen und sparen

Insbesondere bei der Baufinanzierung ist ein Vergleich wichtig, denn es geht um sehr hohe Kreditsummen.

Digitale Geldanlage leicht gemacht: Starten Sie den Robo-Advisor-Vergleich!

Studentenkonto-Vergleich bei mobilebanking.de: Jetzt vergleichen und das beste Girokonto für Studenten finden

Nutzen Sie die Niedrigzinsphase und sichern Sie Sich Ihren Ratenkredit. Jetzt vergleichen & online beantragen!

Ein Autokredit ist ein Kredit für die Finanzierung eines Autos. Er ist meist günstiger als ein Ratenkredit.

Girokonto gesucht? Jetzt Vergleich starten: Sichern Sie sich Zinsen, Prämien & mehr.

Lesen Sie auch

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Partner