Messi macht Werbung für Krypto-Firma Socios.com

Krypto-Messias: Fussballer Lionel Messi wird Markenbotschafter für Krypto-Token

Der argentinische Fußballspieler Lionel Messi wird für die nächsten drei Jahre Markenbotschafter der Fan-Token-Plattform Socios.com. Das berichtet Reuters mit Verweis auf einen 20 Millionen-Dollar-Vertrag zwischen dem Fußballstar und der Plattform.

Anzeige

XTB ist einer der größten börsennotierten Forex und CFD Broker und bietet damit über 500.000 Kunden Zugang zu Hunderten Finanzmärkten weltweit. Über 5.400 Finanzinstrumente stehen Investoren jederzeit per Web und App zur Verfügung. Darunter CFDs auf Währungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien & ETFs, Bitcoin & andere Kryptowährungen sowie echte Aktien & ETFs ohne Provision. » Mehr erfahren

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Markenbotschafter für 3 Jahre

Fußball-Legende Lionel Messi wird Werbebotschafter des Krypto-Token-Anbieters Socios.com.- Quelle: Shutterstock.com

Der Fußballstar Lionel Messi hat laut einem Bericht von Reuters einen Vertrag mit der Token-Plattform Socios.com unterzeichnet. Der Deal über 20 Millionen US-Dollar sieht vor, dass Messi für die nächsten drei Jahre der globale Markenbotschafter der Fan-Token-Plattform wird. Die Transaktion beinhaltet laut Reuters keine Kryptowährungen.

Socios ist eine der größten Plattformen für Fan-Token. Dabei handelt es sich um eine Art Kryptowährung. Fan-Token repräsentieren in der Regel verschiedene Sportmannschaften und ermöglichen es den Fans, Einfluss auf kleine Entscheidungen innerhalb der Community ihrer Teams zu nehmen, wie z. B. Kadernummern. Socios hostet Fan-Token für eine Reihe von Mannschaften, unter anderem aus den Bereichen Fußball, Football und Basketball.

Sport und Krypto

Fans verdienten es, für ihre Unterstützung anerkannt zu werden, erklärte Messi. Er sei stolz darauf, sich der Mission von Socios.com anzuschließen, eine vernetztere und lohnendere Zukunft für Fans auf der ganzen Welt zu schaffen, so der beliebte Fußballspieler. Socios.com gab in einer Pressemitteilung bekannt, dass Paris St. Germain und der argentinische Stürmer Messi, dessen Wechsel von Barcelona im August eine Zahlung in Kryptowährung beinhaltete, an einer Werbekampagne für Socios im Vorfeld der Weltmeisterschaft in Katar beteiligt sein werden.

Messi wird nach NFL-Quarterback Tom Brady und NBA-Star LeBron James der nächste internationale Sportstar, der in die Kryptowelt einsteigt. Immer mehr Athleten und Sportmannschaften werden im Kryptobereich aktiv, wobei einige Fußballspieler, wie Odell Beckham Jr. oder Aaron Rodgers bereits einen Teil ihres Gehalts in Krypto beziehen. Die NFL wiederum hat allen Teams zugestimmt, die Blockchain-Unternehmen unterstützen wollen, solange sie nicht bestimmte Kryptowährungen fördern. Es gibt aber auch Gegenbewegungen: Im Dezember vergangenen Jahres etwa verbot Großbritannien zwei Werbeanzeigen für Fan-Token des FC Arsenal mit der Begründung, dass die Risiken, die mit dem Kauf der Kryptowährung einhergehen, nicht richtig dargestellt würden.

Anzeige

Krypto kaufen in Deutschland: Mit coindex sicher in Kryptowährungen investieren - ohne versteckte Kosten, Bafin reguliert & mit deutschem Support. Auf coindex können Anleger einfach, transparent und verlässlich mit Einmal-Anlagebeträgen oder in Form eines Sparplans in Kryptowerte investieren. Datengetrieben & index-basiert - ganz wie sie es von ETFs gewohnt sind. » Mehr erfahren

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz