Solarisbank: Bald in ganz Europa?

Solarisbank und die mögliche Europa-Expansion

Bislang war die Berliner Solarisbank ausschließlich auf dem deutschen Markt aktiv. Das Branchenmagazin Finanz-szene.de will jetzt Anzeichen dafür entdeckt haben, dass eine Expansion in andere europäische Länder bevorsteht.

Deutscher Start-Up-Partner

Quelle: Solarisbank

Die Berliner Solarisbank ist ein Techunternehmen mit eigener Banklizenz und ein beliebter Banking-as-a-Service Partner vieler deutscher Start-Ups. Bislang haben sich die Berliner ausschließlich auf den deutschen Markt konzentriert. Das könnte sich nun ändern: das Branchenmagazin Finanz-szene.de mutmaßt mit Blick auf zahlreiche Stellenausschreibungen, dass eine Europa-Expansion der Solarisbank bevorsteht.

Drei große europäische Kernmärkte

Konkret vermutet Finanz-szene.de einen Launch in den Ländern Frankreich, Spanien und Italien, denn in den Stellenangeboten werden offenbar Bewerber für den Posten des „Country Heads“ gesucht – jeweils für „France, Spain, Italy“. Der Country Head soll alle Verkaufsaktivitäten in dem Zielland koordinieren, die Solarisbank vor Ort repräsentieren und eine enge Bindung zu lokalen Kunden aufbauen. Gegenüber dem Branchenmagazin bestätigte die Solarisbank zumindest, dass die Ausschreibungen authentisch seien und erst wenige Tage alt.

Solaris-Partner bei Expansion unterstützen?

Die Expansionspläne der Solarisbank könnten in Zusammenhang stehen mit den Aktivitäten einiger Solaris-Partner wie etwa dem Banking-Fintech Vivid Money, das vor einigen Tagen seine Expansion nach Frankreich bekannt gegeben hat. Das Geschäftskunden-Fintech Penta war im vergangenen Jahr nach Italien expandiert, der Neobroker Trade Republic will sich künftig in Österreich engagieren. Bislang hatte die Solarisbank ihre Partner nur von Deutschland aus beim Launch in anderen Ländern unterstützt, das könnte sich in Zukunft möglicherweise ändern.

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz