Trade Republic bietet Kunden nun auch ein Girokonto

Neobroker erweitert sein Angebot

Bei Trade Republic erhalten Kunden künftig nicht nur ein kostenloses Trading-Depot, sondern auch ein Girokonto mit Geldkarte. Die Visa Debitkarte wird ohne monatliche Gebühren ausgegeben und ist zudem mit Cashback ausgestattet.

Anzeige

Ein Konto: ALLE Möglichkeiten! XTB bietet aktives Trading und Investieren in Aktien & ETFs aus einer Hand. Handeln Sie in allen Börsenlagen! Aktien & CFD – Auf steigende oder fallende Kurse setzen! Jetzt auch mit Zinszahlungen: Erhalten Sie Zinsen auf Ihr freies Kapital, während Sie auf die nächste Trading- oder Investitionsmöglichkeit warten! Über 500.000 Kunden weltweit handeln bereits mit einer der besten, schnellsten und stabilsten Apps am Markt. Deutscher Service inklusive! Testen Sie es!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Trade Republic startet Girokonto-Angebot

Die Verbrauicher können sich über eine Neuerung freuen: Trade Republic führt verzinstes Girokonto ein. - Quelle: Trade Republic

Der Neobroker Trade Republic wird neben dem Trading künftig auch ein digitales Girokonto anbieten. Wie das Unternehmen mitteilte, soll das Girokonto-Angebot in Kürze verfügbar sein. Das Girokonto von Trade Republic ermöglicht es Kunden, Geld an Dritte zu überweisen, es als Gehaltskonto einzurichten oder Rechnungen zu bezahlen. Dazu will der Neobroker nach eigenen Angaben zunächst eine eigene Trade Republic IBAN einführen. Anschließend sollen die Funktionen über die kommenden Monate Schritt für Schritt ausgerollt werden.

Visa Debitkarte von Trade Republic zum Konto

Kunden können die Trade Republic Karte zum Konto nutzen, die vor rund fünf Monaten gestartet wurde. Laut dem Neobroker nutzen mittlerweile bereits über eine Million Menschen in ganz Europa die Karte. Ab sofort können alle Kunden ihre Karte ohne Warteliste in der App bestellen. Die Trade Republic Geldkarte bietet 1 Prozent Saveback auf Zahlungen sowie kostenlose weltweite Abhebungen über 100 Euro. Es fallen keine Fremdwährungsgebühren an.

Die Trade Republic Karte verbindet das Bezahlen mit dem Sparen: Kunden können mit der Visa Debitkarte Online- und Offline-Zahlungen tätigen und Cashback erhalten. Dieser wird in einen individuell festlegbaren Sparplan investiert. Zusätzlich ermöglicht die Karte, Beträge aufzurunden und das Wechselgeld ebenfalls automatisch in ein Wertpapier der eigenen Wahl zu investieren.

Anders als bei vielen Banken wird die Trade Republic Karte ohne monatliche Kosten ausgegeben. Kunden bekommen für eine einmalige Ausgabegebühr eine Mirror-Karte (50 Euro) bzw. Classic-Karte (5 Euro) oder können eine kostenlose virtuelle Karte wählen.

Ein weiteres Plus: Trade Republic Kunden profitieren von einer Verzinsung ihres Geldguthabens. Derzeit erhalten Neu- und Bestandskunden 4 Prozent Zinsen pro Jahr, die monatlich ausgeschüttet werden.

Anzeige

Holen Sie sich Ideen und teilen Sie Strategien mit einer florierenden 30-Millionen-Investment-Community. Investieren Sie in Aktien, ETFs, Krypto, Rohstoffe und mehr  – an 20 globale Börsen – und verwalten Sie alle Ihre Bestände an einem Ort.

• Holen Sie sich 100.000 $ für den Aufbau Ihres virtuellen Portfolios

» JETZT TRADEN

Zurück

Preise vergleichen und sparen

Machen Sie den Vergleich – mit den attraktivsten Konditionen!

Alle Infos, Schutz und Kosten zum Thema Haftpflicht-Versicherungs-Vergleich

Digitale Geldanlage leicht gemacht: Starten Sie den Robo-Advisor-Vergleich!

Top-Tagesgeld-Zinsen: Vergleichen Sie mit unserem Tool verschiedene Tagesgeld-Konten.

Kostenloses Geschäftskonto gesucht? Jetzt online Konditionen und Leistungen vergleichen!

Machen Sie den Check & erfahren Sie, was Sie bei einem Vergleich und bei der Tarif-Wahl beachten müssen

Lesen Sie auch

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Partner