Walmart gründet Fintech

US-Einzelhandelskonzern kooperiert mit Ribbit Capital

Noch sind weder Name noch Starttermin des Fintechs bekannt, trotzdem sorgt es bereits für Aufsehen: der Einzelhandelsriese Walmart und die Investmentfirma Ribbit Capital gründen gemeinsam ein Startup für Finanzdienstleistungen.

Innovative, erschwingliche Finanzlösungen

Der US-Handelsriese Walmart hat ein  Fintech zur Unterstützung finanziell schwacher Kunden gegründet. - Quelle: Shutterstock.com

Wie jetzt bekannt wurde, gründet der US-Einzelhandelskonzern Walmart gemeinsam mit der Investmentfirma Ribbit Capital ein Fintech. Das neue Startup soll innovative und erschwingliche Finanzlösungen entwickeln und anbieten, die sich an Kunden und Mitarbeiter von Walmart richten. Noch gibt es keinen Namen für das Fintech, auch ein Termin für den Marktstart wurde laut US-Nachrichtenagentur Bloomberg noch nicht bekannt gegeben.

Angebot für Kunden und Mitarbeiter von Walmart

Das neue Startup-Unternehmen wird sich mehrheitlich im Besitz von Walmart befinden. Dem Vorstand sollen Walmart-CEO John Furner, CFO Brett Biggs und der Gründer und geschäftsführende Gesellschafter von Ribbit Capital, Meyer Malka, angehören. “Seit Jahren vertrauen Millionen von Kunden Walmart, um nicht nur beim Einkauf bei uns Geld zu sparen, sondern ihnen auch bei der Verwaltung ihrer finanziellen Bedürfnisse zu helfen”, erklärt Furner in einer Mitteilung des Einzelhandelskonzerns: “Und sie haben deutlich gemacht, dass sie im Bereich Finanzdienstleistungen mehr von uns wollen.” Walmart ist der weltweit größte Einzelhändler, jede Woche besuchen rund 265 Millionen Kunden eine der 11.500 Filialen in 27 Ländern.

Expertise von Ribbit Capital gefällt Walmart-Aktionären

Die strategische Partnerschaft mit Ribbit Capital ist klug gewählt, die Investmentfirma steht hinter erfolgreichen Fintechs wie Robinhood und Credit Karma. Das neue Startup soll laut Ankündigung durch Akquisitionen und Partnerschaften wachsen. “Wenn wir unser Expertenwissen über technologiegetriebene Finanzgeschäfte und unsere Fähigkeit, schnell voranzukommen, mit Walmarts Mission und Reichweite kombinieren, können wir Finanzangebote erstellen und liefern, die ihresgleichen suchen”, ist Ribbit-Chef Malka überzeugt. Die Walmart-Aktionäre reagierten positiv auf die Initiative, sofort nach der Ankündigung stieg der Wert der Walmart-Aktie um 1,5 Prozent.

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz