Bestes Girokonto: Vergleichen & Girokonto online eröffnen!

Girokonto gesucht? Jetzt Vergleich starten: Sichern Sie sich Zinsen, Prämien & mehr.

Girokonto-Vergleich bei mobilebanking.de: Jetzt vergleichen und das beste Girokonto finden. Im Check: Kostenloses Konto, Testsieger-Konto, Girokonto mit Prämie.

Anzeige

Gratis Konto, Gratis investieren*, Gratis Aktie! Handeln Sie mit XTB gratis* - ohne Orderkommission - Aktien aus Deutschland, EU und den USA. *Bis zu einem monatlichen Handelsumsatz von 100.000 Euro streichen wir die Orderkommission komplett! JETZT plus einer Gratis-Aktie zur Kontoeröffnung einfach mit dazu. *Alle Details auf der Webseite. Jetzt Gratis-Aktie sichern!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 82% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Das beste Girokonto-Angebot finden mit dem Konto-Vergleich

In diesem Bereich erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema "Girokonto Vergleich". Ein Wechsel des Girokontos kann sich durchaus lohnen – vorausgesetzt, Sie finden die besten Angebote. Ein Girokonto-Vergleich kann helfen. Wo und wie Sie diesen durchführen und welche Ergebnisse Sie erwarten dürfen, erfahren Sie im jeweiligen Beitrag.

Top-Girokonto-Angebote im Vergleich

 

Anzeige

Kostenloses Girokonto mit 50 € Prämie. Jetzt das kostenlose Commerzbank Girokonto Basic mit individuell wählbaren Extras eröffnen. Keine Kontoführungsgebühren bei monatlichen Geldeingängen von mind. 700 €. Mobile Banking mit ausgezeichneter Banking-App. Kontaktloses Bezahlen mit Apple Pay und Google Pay. Kostenlose Bargeldabhebung an über 7.000 Cash Group Automaten. » Mehr erfahren

Wofür wird ein Girokonto genutzt?

Girokonten sind die Allround-Konten für nahezu alle Geldgeschäfte. Alle Einkünfte oder Ausgaben werden über das Girokonto abgewickelt, von der Überweisung und Lastschrift bis hin zur Abhebung vom Bankautomaten.

Wer die Miete für seine Wohnung bezahlt, lässt sie vom Girokonto abbuchen. Ebenso werden Handwerker-Rechnungen, Strom- und Gasverbrauch, Zeitschriften-Abos und alle anderen wiederkehrenden Ausgaben über das Girokonten verrechnet.

Demgegenüber stehen die auf dem Girokonto eingehenden Zahlungen. Bei den meisten Arbeitnehmern handelt es sich dabei um die monatliche Gehaltszahlung, die auf dem Girokonto eingeht.

Kosten für ein Girokonto

Da Banken in Nullzins-Zeiten immer weniger verdienen, drehen sie massiv an der Gebührenschraube der Girokonten. Viele Banken stellten lange Zeit ein kostenloses Girokonto zur Verfügung, verlangen jedoch inzwischen eine feste monatliche Kontoführungsgebühr. Kostenlose Girokonten sind mittlerweile rar gesät. Meistens sind kostenlose Angebot noch an einen regelmäßigen Geldeingang gekoppelt. Hinzu kommt, dass Bankguthaben in der Regel auf Girokonten nicht verzinst werden. Wer sein Konto überzieht, muss hingegen mit einer recht hohen, oft zweistelligen Verzinsung rechnen.

Auch für das Abheben von Bargeld berechnen immer mehr Banken Gebühren. Wenn Sie mit einer Girocard Geld an einem Automaten einer Fremdbank oder im Ausland abheben, kann das teuer werden. Selbst am Automaten der Hausbank werden immer öfters Gebühren berechnet. Immerhin: Beim Großteil der Banken und Sparkassen ist das Abheben von Bargeld an den eigenen Automaten sowie im Verbund zumindest die ersten Male kostenlos. Immerhin jede zweite Bank gewährt ihren Kunden ein paar gebührenfreie Abhebungen pro Monat, bevor diese zur Kasse gebeten werden.

Nutzen Sie einen Girokonto-Vergleich

In jedem Fall gilt: Das Wechseln lohnt sich! Um das passende Angebot für Ihre Ansprüche zu finden, gibt es den Girokonto-Vergleich. Über einen Girokonto-Rechner finden Sie günstige Angebote. Dafür müssen Sie in der Regel bestimmte Angaben machen, wie Ihren monatlichen Geldeingang, ob Sie eine Kreditkarte brauchen oder ob Sie bei einer Filial- oder Direktbank das Konto führen wollen.

Haben Sie alle Daten eingegeben, listet der Kontorechner die besten Angebote entsprechend Ihrer Angaben auf. Nun müssen Sie sich nur noch durch die einzelnen Angebote klicken und das passende für sich heraussuchen.  

Ein Umzug lohnt sich meistens

Scheuen Sie sich nicht vor einem Konto-Wechsel. Der Umzug zu einer anderen Bank gestaltet sich mittlerweile dank diverser Services einfacher und schneller. Bei einem Kontowechselservice unterstützt Sie das neue Kreditinstitut beziehungsweise ein Service-Partner beim Umzug zum neuen Girokonto.  

Ein Kontowechselservice beinhaltet die Übertragung des bestehenden Saldos auf das neue Konto, das Auslesen von Daueraufträgen, die Kündigung des bestehenden Kontos sowie die Benachrichtigung aller Parteien für Zahlungen und Abbuchungen.

Beim gesetzlichen Kontowechselservice füllen Sie ein Ermächtigungsformular aus. Das erlaubt Ihrer neuen Bank bei der alten Bank alle Daten anzufragen. Beim freiwilligen Kontowechselservice arbeiten die Banken mit Fintechs zusammen. Diese Dienstleister übernehmen dann für Sie den Kontowechsel.

Wichtig: Überprüfen Sie bei einem Kontowechsel immer alle Daten. Es kann vorkommen, dass der Service-Anbieter nicht alle Transaktionen der letzten Monate auslesen konnte. Bei Amazon, Paypal oder iTunes müssen Sie zudem selbst aktiv werden und Ihre Kontodaten ändern.

Anzeige

Jetzt 2,0 % Top-Zins auf dem Tagesgeldkonto der 1822direkt sichern. Nicht lange zögern, sondern Top-Zins sichern. Ab sofort bietet die 1822direkt für Neukunden 2,0 % Zinsen p.a. auf bis zu 100.000 € Anlagesumme. Und das garantiert für 6 Monate. Die 1822direkt ist ein Tochterunternehmen der Frankfurter Sparkasse. Einlagen sind bis zu einem Betrag von 100.000 € pro Person abgesichert. » Mehr erfahren

Zurück

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz