Phishing-Angriffe: Daran erkennt man, dass man betroffen ist

Zu den größten Sicherheitsrisiken beim Mobile Banking zählen sogenannte Phishing-Angriffe. Oftmals bleibt solch ein Phishing-Versuch unbemerkt. Doch es gibt eine Reihe von Anzeichen, die den Nutzer misstrauisch machen sollten.

Weiterlesen

Mobiles Banking: Wichtige Sicherheitsaspekte beachten!

Mobile Banking ist praktisch: Immerhin kann man so via Smartphone oder Tablet auch unterwegs seine Bankgeschäfte erledigen. Doch Mobile-Banking-Kunden sind gewissen Sicherheitsrisiken ausgesetzt. Welche das sind und wie man sich vor den Gefahren schützen kann, erklärt dieser Artikel.

Weiterlesen

Push-Tan-Verfahren: Alles was man wissen muss

Wer mit seinem Smartphone oder Tablet Überweisungen tätigen möchte, muss wie beim Online Banking an PC oder Laptop eine Tan eingeben. Um diese TAN zu bekommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine davon ist das pushTAN-Verfahren.

Weiterlesen

Alles was man über mTAN, mobileTAN bzw. smsTAN wissen muss

Beim mTAN- oder auch smsTAN-Verfahren erhält der Nutzer bei einer Überweisung eine SMS auf sein Smartphone. Dieses Verfahren ist damit schnell und bequem. Aber man muss auch auf einiges achten. In diesem Artikel stellen wir das mTAN-Verfahren vor und erklären, worauf man achten sollte.

Weiterlesen

So funktionieren Online-Überweisungen - darauf sollte man achten

Wer seine Bankgeschäfte online beziehungsweise mobil via Laptop, Smartphone oder Tablet erledigt, benötigt für jede Überweisung und für jeden Dauerauftrag eine Transaktionsnummer (TAN). Welche es gibt und wie diese Verfahren funktionieren, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

Diese Regeln sollten Sie beim Mobile Banking beachten

Damit man problemlos auch von unterwegs seine Bankgeschäfte erlediegn kann und nicht Opfer eines Phishing-Angriffes wird, gilt es einiges zu beachten. Dieser Artikel stellt Grundregeln vor, die zur Sicherheit beim Mobile Banking beitragen.

Weiterlesen

Jeder zweite Internet-Nutzer in Deutschland war 2018 Opfer von Cyberkriminalität

Cyberkriminalität ist eine wachsende Bedrohung – sowohl für Konzerne als auch für Privatpersonen wie etwa Bankkunden. Die Methoden der Cyberkriminellen werden zunehmend komplexer und die Angriffe weiten sich geografisch immer weiter aus.

Weiterlesen

So funktioniert die Übeweisung mit der Chip-Tan

Für eine Überweisung benötigt man immer eine neue Transaktionsnummer (TAN). Diese erhält man beispielsweise über das Chip-Tan-Verfahren. Was das genau ist und wie das Verfahren funktioniert, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

So funktionieren QR-Codes beim Banking

QR-Codes kennt man unter anderem von Plakaten, Fahrplanauskünften oder Saftpackungen. Seit einiger Zeit begegnen uns die schwarz-weißen quadratischen Bildchen auch beim Mobile Banking. Wie man diese dort einsetzt und welche Vorteile sie mit sich bringen, erklärt dieser Artikel.

Weiterlesen

Wie sicher ist Mobile Banking via NFC wirklich?

Das kontaktlose Bezahlen via Kreditkarte oder Smartphone ist bereits in zahlreichen Ladenketten möglich. Bisher tritt der Deutsche dieser Bezahlmethode aber noch skeptisch gegenüber. Der Grund sind befürchtete Sicherheitsrisiken.

Weiterlesen

Smartphone-Banking statt Bankbesuch

Das mobile Bezahlen mit dem Smartphone ist unkompliziert, schnell und flexibel. Damit es auch sicher bleibt, sollte man ein paar Sachen beachten.

Weiterlesen

Ratgeber zum Thema "Sicherheit beim mobilen Banking"

Hier finden Sie Ratgeber aller Art aus dem Bereich "Sicherheit beim mobilen Banking". So praktisch das Erledigen der Bankgeschäfte von zuhause oder via Smartphone auch sein mag – es birgt auch einige Risiken. Damit Sie nicht in die Falle von Cyberkriminellen tappen und sich selbst richtig und verantwortungsbewusst beim Mobile Banking verhalten, haben wir Ihnen mehrere Ratgeber zum Thema Sicherheit zusammengetragen. Somit erhalten Sie einen guten Überblick.

Der Zweck eines guten Ratgeber-Artikels ist die Aufklärung

Das Internet ist eine unübersichtliche Welt, die auch Risiken birgt. Dienste wie das Online Banking und Mobile Banking sind praktisch. Doch wer berät die Nutzer über mögliche Risiken und Gefahren? Bankberater werden diese Funktion nicht übernehmen. Wir von mobilebanking.de haben den Anspruch, den Leser mithilfe unserer gut recherchierten und verständlich aufbereiteten Ratgeberartikel zum Profi zu machen.

Wir wollen mit unseren Ratgeber-Artikeln Wissen und somit auch ein Stück Sicherheit für den eigenen Umgang mit den mobilen Bankgeschäften vermitteln. Die Ratgeber geben einen Überblick über generelle Informationen, zeigen aber auch Vor- und Nachteile auf. Zudem geben wir Ihnen Tipps mit an die Hand, was Sie selbst für mehr Sicherheit beim Mobile Banking tun können. Sie fühlen sich gut informiert nach dem Verlassen unseres Ratgeber-Bereichs? Dann haben wir unser Ziel erreicht.

Allgemeine Ratgeber über die Sicherheiten im Netz und beim Mobile Banking

In dem Bereich "Sicherheit beim mobilen Banking" finden Sie allgemeine Ratgeber über Sicherheit und Risiken beim mobilen Banking mit dem Smartphone. Jeder zweite Internet-Nutzer in Deutschland wurde 2018 Opfer von Cyberkriminalität. Dies zeigt, wie weit verbreitet die stetig wachsende Bedrohung ist. Cyberkriminalität betrifft sowohl Konzerne als auch Privatpersonen wie etwa Bankkunden. Wir Informieren Sie in unserem Ratgeber „CYBERKRIMINALITÄT: DATEN, FAKTEN UND METHODEN“ über die Methoden der Cyberkriminellen und geben Tipps, wie man sich schützen kann.

In einem weiteren Artikel informieren wir darüber, wie Sie das Smartphone für Bankengeschäfte sicher nutzen. Dort bekommen Sie Informationen an die Hand, wo Sie die hauseigene App Ihrer Bank herunterladen und wie Sie das Risiko von Phishing-Angriffen deutlich verringern.

Auch QR-Codes spielen beim Banking eine Rolle. Die schwarz-weißen Bilder kennen viele von Plakaten, Fahrplanauskünften oder Saftpackungen. Seit einiger Zeit begegnen sie uns auch beim Mobile Banking. Wie QR-Codes dort eingesetzt werden und was es zu beachten gilt, erklärt der entsprechende Artikel.

Über das kontaktlose Bezahlen mit der Kreditkarte und dem Smartphone

Das mobile Bezahlen via Kreditkarte oder Smartphone nimmt einen immer größeren Stellenwert in unserem Alltag ein. Die wichtigsten Fakten im Check zum Mobile Payment finden Sie im Ratgeber-Artikel „MOBILE BANKING: WICHTIGE SICHERHEITSASPEKTE BEACHTEN“. Hier wird das mobile Bezahlen mit NFC via Kreditkarte oder Smartphone thematisiert. Oft sind die Bedenken der Verbraucher hierzulande noch groß. Doch Mobile Payment bietet auch allerhand Vorteile.

In vielen Geschäften können Sie kontaktlos bezahlen via Kreditkarte oder Smartphone. Wie sicher Mobile Banking via NFC wirklich ist, zeigt ein weiterer Artikel. Hier wird den befürchteten Sicherheitsrisiken auf den Grund gegangen sowie alternative mobile Bezahlverfahren aufgezeigt, wie beispielsweise Prepaid-Lösungen.

Immer die Regeln beachten

Egal ob bequem von unterwegs mit dem Smartphone oder auf dem Sofa zuhause via Tablet: Sind Sie bei sämtlichen Bankgeschäften – egal ob Sie den Kontostand checken oder Geld überweisen – immer wachsam. Mobile Banking ist im Jahr 2020 dank ausgereifter Technologien kein Problem mehr. Damit es aber nicht zu einem wird und Sie im schlimmsten Fall Opfer eines Phishing-Angriffes werden, gilt es die entsprechenden Sicherheitsregeln einzuhalten. Die wichtigsten Informationen und Grundregeln wollen wir Ihnen mithilfe unserer Ratgeber vermitteln.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz