Digitale Haushaltsbücher in Banking Apps

Das sogernannte Banking-Analytics sorgt für mehr Transparenz auf dem eigenen Bankkonto. Was diese Tools können und wie Sie diese einsetzen können, lesen Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

Das können Finanzmanager-Apps alles leisten

Früher war es das Haushaltsbuch, heute sind es Finanzmanager-Apps. Die kleinen Tools helfen mit zahlreichen Funktionen, die eigenen Finanzen im Blick zu behalten. Was Die Apps alles können und wo ihre Vorteile liegen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Weiterlesen

So häufen Sie Geld an und vermeiden Schulden

Das Konto ist am Ende des Monats leer oder im Dispo und Sie wissen nicht, wohin das ganze Geld verschwunden ist? Dann wird es Zeit, sich einen Überblick zu verschaffen und ordentlich auszumisten. Wir verraten Ihnen, wie Sie im neuen Jahr Schulden vermeiden und Geld sparen können.

Weiterlesen

Infos und Tipps rund um das Thema „Sparen&Finanzen“

In diesem Bereich finden Sie Ratgeber aller Art zum Thema „Sparen&Finanzen“. Immer mehr Menschen wollen ihr Geld sparen und dabei die eigenen Finanzen genau erfassen. Es ist nicht immer einfach, den Überblick zu behalten. Wir haben Ihnen mehrere Ratgeber zum Thema Sparen&Finanzen zusammengetragen. Somit erhalten Sie ein gutes Verständnis darüber, wie man Geld sparen kann, was es dabei zu beachten gibt und welche Tools Sie dabei unterstützen.

Wir informieren Sie mit unseren Ratgeber-Artikeln

Das Thema Sparen&Finanzen ist vielen Deutschen wichtig. Doch nicht alle wissen, wie und wo sie Geld (ein)sparen können. Selbst im Alltag lässt sich etwas Geld zurücklegen. Dabei ist es gar nicht so einfach, sich einen Überblick über die eigenen Finanzen samt monatlichen Einnahmen und Ausgaben zu verschaffen. Wir von mobilebanking.de haben den Anspruch, den Leser mithilfe unserer gut recherchierten und verständlich aufbereiteten Ratgeberartikel zum Profi rund um das Thema Sparen&Finanzen zu machen.

Wir wollen mit unseren Ratgeber-Artikeln Wissen und somit auch ein Stück Sicherheit für den Umgang mit dem Thema Sparen&Finanzen vermitteln. Die Ratgeber geben einen Überblick über generelle Informationen, zeigen aber auch Vor- und Nachteile auf. Zudem geben wir Ihnen Tipps mit an die Hand, auf was es zu achten gilt und wo unnötige Kostenfallen warten können.

Geld sparen – und zwar richtig

Ein Dispo ist eine praktische Sache – aber leider auch eine tückische. Wenn das Konto am Ende des Monats leer ist, rutschen Sie mitunter ins Minus. So können sich immer wieder Schulden anhäufen. Wenn Sie nicht wissen, wohin das ganze Geld verschwunden ist, dann wird es Zeit, sich einen Überblick zu verschaffen und ordentlich auszumisten.

Wir verraten Ihnen, wie Sie Geld anhäufen und somit Schulden vermeiden können. Damit Sie nicht immer wieder in den Dispo rutschen und somit immer mehr Schulden anhäufen, haben wir in unserem Ratgeber-Artikel „TIPPS ZUM GELD SPAREN“ Tipps zusammengetragen, wie Sie Ihre Ausgaben besser organisieren können. So können erst gar keine Schulden entstehen.

Finanzmanager-Apps – kleine Helfer für den Alltag

Miete, Strom, Telefon, Einkäufe im Supermarkt und in der Drogerie – die Liste der wöchentlichen und monatlichen Ausgaben ist. Wenn Sie dazu noch mehrere Konten führen, wird es schnell unübersichtlich. Ein Girokonto für den Alltag, ein Tagesgeld für Rücklagen und ein Depot für langfristige Sparziele.

Sie wollen den Überblick über Ihre Finanzen nicht verlieren? Dann sind sogenannte Haushalts- oder Finanzmanager-Apps das Passende für Sie. Diese Apps bieten über das standardmäßige Erfassen von Konten und Zahlungen hinaus noch zahlreiche weitere nützliche Funktionen. Was Die Apps alles können und wo ihre Vorteile liegen, erfahren Sie in dem Artikel „HAUSHALTSBUCH 2.0 - ALLE INFOS ZU FINANZMANAGER-APPS“.

Mehr Transparenz mit Banking-Analytics

Wissen Sie, wieviel Geld Sie im Monat wofür ausgeben? Nicht nur grob, sondern im Detail. Viele Bankkunden haben nicht die hundertprozentige Übersicht über ihre Finanzen. Sogenannte Banking-Analytics sind ein in Banking Apps integriertes Tool. Ihre Aufgabe: Alle Transaktionen automatisch analysieren und übersichtlich aufbereitet anzeigen.

Zusätzlich bieten einige Banken neben dem Finanz-Überblick auch feste Budgetgrenzen, die gesetzt werden können. So können Sie einstellen, wieviel Geld Sie zum Beispiel im Monat für Drogerieeinkäufe oder Restaurantbesuche ausgeben wollen. Haben Sie die Grenze erreicht, erhalten Sie eine Warnung. Das sogernannte Banking-Analytics sorgt demnach für mehr Transparenz auf dem eigenen Bankkonto. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Ratgeber „BANKING-ANALYTICS FÜR MEHR TRANSPARENZ“.

Wie Sie sehen, ist das Thema Sparen&Finanzen ein spannendes und weites Feld. Wir von mobilebanking.de hoffen Sie mit unseren Ratgebern rund um das Thema Sparen&Finanzen gut informiert und aufgeklärt zu haben. Das ist unser Anspruch, dem wir jederzeit gerecht werden wollen.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz