Blitzüberweisungen ins Ausland ganz ohne Girokonto

Wer Geld ins Ausland überweisen möchte, aber über kein Girokonto verfügt bzw. dieses nicht für den Geldtransfer nutzen möchte, nimmt Geldtransferdienste wie  Western Union, Azimo oder Moneygram in Anspruch.

Weiterlesen

Voice Banking in Deutschland: Okay, Alexa, bitte zahlen!

Per Sprachbefehl lassen sich künftig unsere Bankgeschäfte erledigen und Börseninformationen abfragen. Werden Bank-Überweisungen über digitale Sprachassistenten das nächste große Ding im Bereich des modernen Bankings?

Weiterlesen

Was die neue Mobilfunkgeneration für Open Banking, Micro Payments und Co. bedeutet

Die neuste Mobilfunkgeneration 5G spielt nicht nur für das Internet der Dinge eine entscheidende Rolle, sondern auch für den Banking-Bereich. Was die neue Technik mit den hohen Transferraten für den Finanzsektor bedeutet, klären wir in diesem Artikel.

Weiterlesen

Die Elite der Kreditkarten

Schwarze Kreditkarten sind ein Symbol von Status und Reichtum. Sie werden in der Regel nur auf Einladung vergeben und bieten ein Potpourri an exklusiven Leistungen. Aber auch die Jahresgebühren einer Black Card können sich sehen lassen.

Weiterlesen

Alles was man über das intelligente Photo-Tan-Verfahren wissen muss

Zahlreiche Bankien bieten mittlerweile das Photo-Tan-verfahren an. Mit dem Photo-Tan-System lassen sich Transaktionen, wie z.B. Überweisungen im Online- und Mobile-Banking schnell und sicher freigeben – ganz ohne TAN-Liste oder SMS.

Weiterlesen

Neuer Banken-Trend umfasst auch Einsatz von KI

Die nächste Technologie steht in den Startlöchern, die das Bankenwesen revolutionieren könnte – so wie es damals Ende der 1960er Jahre die Bankautomaten taten. Conversational Interfaces ebnet Finanzunternehmen und deren Kunden ganz neue Wege in den Bereichen Kommunikation und Information.

Weiterlesen

Roboter erobern die Finanzwelt

Finanzinstitute investieren immer mehr Geld in sogenannte Robotic Process Automation (RPA). In diesem Artikel zeigen wir sieben Beispiele, wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen erfolgreich von Banken eingesetzt werden kann.

Weiterlesen

Geld per Smartphone senden - das müssen Sie wissen!

Unterwegs kleinere Geldbeträge an Freunde oder Bekannte von Smartphone zu Smartphone überweisen funktioniert unter anderem über Paypal und Paydirekt. Auch das Abheben von Geld via Smartphone ist bereits vereinzelt möglich und soll weiter ausgebaut werden.

Weiterlesen

Push-Tan-Verfahren: Alles was man wissen muss

Wer mit seinem Smartphone oder Tablet Überweisungen tätigen möchte, muss wie beim Online Banking an PC oder Laptop eine Tan eingeben. Um diese TAN zu bekommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine davon ist das pushTAN-Verfahren.

Weiterlesen

Die 7 besten Online-Banken

Mittlerweile gibt es eine fast unüberschaubare Vielzahl an Online-Banken, die mit unterschiedlichen Konditionen und Prämien auf Kundenfang gehen. Wir haben das Portfolio von sieben Online-Banken miteinander verglichen. Das Resultat lesen Sie hier.

Weiterlesen

Bargeldloses Zahlen in Echtzeit

Instant Payments heißt eine neue Infrastruktur, mit der Kunden per mobiler App oder am Computer in Echtzeit bezahlen können. Was sich hinter dem Begriff Instant Payments verbirgt und welche Vorteile die Methode bringt, erklären wir in diesem Artikel.

Weiterlesen

Alles was man über mTAN, mobileTAN bzw. smsTAN wissen muss

Beim mTAN- oder auch smsTAN-Verfahren erhält der Nutzer bei einer Überweisung eine SMS auf sein Smartphone. Dieses Verfahren ist damit schnell und bequem. Aber man muss auch auf einiges achten. In diesem Artikel stellen wir das mTAN-Verfahren vor und erklären, worauf man achten sollte.

Weiterlesen

Zahlen per Messenger - das muss man beachten

Über Messenger-Dienste wie WhatsApp, Facebook Messenger oder iMessage kann längst nicht mehr nur kommuniziert werden. Mittlerweile bieten diese Dienste auch eine Bezahlfunktion an. Wie das funktioniert, erklärt dieser Artikel.

Weiterlesen

So funktioniert die Übeweisung mit der Chip-Tan

Für eine Überweisung benötigt man immer eine neue Transaktionsnummer (TAN). Diese erhält man beispielsweise über das Chip-Tan-Verfahren. Was das genau ist und wie das Verfahren funktioniert, erfahren Sie hier.

Weiterlesen

So funktionieren QR-Codes beim Banking

QR-Codes kennt man unter anderem von Plakaten, Fahrplanauskünften oder Saftpackungen. Seit einiger Zeit begegnen uns die schwarz-weißen quadratischen Bildchen auch beim Mobile Banking. Wie man diese dort einsetzt und welche Vorteile sie mit sich bringen, erklärt dieser Artikel.

Weiterlesen

Smartphone-Banking statt Bankbesuch

Das mobile Bezahlen mit dem Smartphone ist unkompliziert, schnell und flexibel. Damit es auch sicher bleibt, sollte man ein paar Sachen beachten.

Weiterlesen

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz