Anzeige

XTB ist einer der größten börsennotierten Forex und CFD Broker und bietet damit über 500.000 Kunden Zugang zu Hunderten Finanzmärkten weltweit. Über 5.400 Finanzinstrumente stehen Investoren jederzeit per Web und App zur Verfügung. Darunter CFDs auf Währungen, Indizes, Rohstoffe, Aktien & ETFs, Bitcoin & andere Kryptowährungen sowie echte Aktien & ETFs ohne Provision. » Mehr erfahren

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74% und 89% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Openbank bietet 0,5 Prozent Zinsen auf das Tagesgeld

Die Santander-Tochter Openbank bietet ein neues Tagesgeldkonto mit 0,5 Prozent Zinsen an. Neukunden erhalten zum Willkommens-Tagesgeldkonto auch ein Openbank Girokonto inklusive der R42-Debitkarte mit zahlreichen Reisevorteilen.

Weiterlesen

In Österreich und der Schweiz ist man aufgeschlossener gegenüber Kryptogeld als in Deutschland

Kryptowährungen genießen bislang wenig Vertrauen aufgrund ihrer Wertschwankungen. Kaum einer glaubt daran, dass Kryptogeld den Euro oder Franken ablösen könnte. Mehr Interesse gibt es hingegen an Kryptowährungen als Geldanlage.

Weiterlesen

Vivid Money bietet ab sofort Kredit-Funktion an

Mehr finanzielle Flexibilität dank Kredit-Feature: die Finanz-App Vivid bietet ihren Kunden ab sofort einen Dispo-Kredit sowie die Option der Ratenzahlung an. Die neuen Kredit-Funktionen werden bequem über die App beantragt und verwaltet.

Weiterlesen

Was bedeuten die steigenden Zinsen für die Immobilienrente?

Verbraucher, die im Alter auf eine Immobilienrente setzen, müssen sich auf Veränderungen durch die steigenden Zinsen einstellen. Allerdings spielt neben dem Zins auch die Wertentwicklung der Immobilie eine große Rolle und hier gibt es bislang noch einen historischen Höchststand.

Weiterlesen

Neobank Nuri meldet Insolvenz an

Jetzt ist es offiziell: die Berliner Neobank Nuri ist insolvent. Der Betrieb der Banking-App soll aber uneingeschränkt weiterlaufen. Zudem hätten Nuri-Kunden uneingeschränkt Zugriff auf ihr Geld, heißt es in einer Mitteilung des Fintechs.

Weiterlesen

Befragung des Corporate Payment Spezialisten AirPlus International von rund 110 deutschen Topmanagern

Wenn Unternehmen ihre Mitarbeiter geschäftlich auf Reisen schicken, stehen in erster Linie Kosten und Sicherheit im Vordergrund. Auf Nachhaltigkeit wird bei Business-Trips aktuell noch wenig geachtet. Doch viele Unternehmen sind zumindest schon in der Planungsphase.

Weiterlesen

Vergleich der Hypothekenzinsen: Verschnaufpause bei den Bauzinsen

Eine aktuelle Auswertung zeigt, dass die Bauzinsen nach dem stetigen Aufwärtstrend im Juli leicht gesunken sind. Allerdings könnte die Entspannung nur von kurzer Dauer sein, vermuten Experten.

Weiterlesen

4 von 10 Bankkunden besuchen nie mehr eine Filiale

Die große Mehrheit der Bankkunden nutzt Online-Banking und Mobile Banking. Eine aktuelle Studie hat untersucht, wie sicher das digitale Banking bei verschiedenen Banken ist. Knapp die Hälfte der getesteten Banken konnte sehr gute Ergebnisse in punkto Sicherheit vorweisen.

Weiterlesen

Robo-Advisor startet neue Service-Pakete: Quirion: Geldanlage im Abo-Modell

Der digitale Vermögensverwalter Quirion bündelt seine Leistungen in drei Service-Paketen. Zusätzlich gibt es ab sofort auch die Möglichkeit, in ein Megatrends-Portfolio mit fünft Trend-Anlagethemen zu investieren.

Weiterlesen

Studie zur Meinungsbildung im Finanzbereich: Bedeutung von Finanz-Influencern eher gering

Wenn es um Finanzfragen geht, wenden sich viele Verbraucher nach wie vor an Freunde, Familienangehörige oder Bankberater. Aber auch digitale Medien wie Social Media und Podcasts gewinnen an Bedeutung. Allerdings genießen Finanz-Influencer bislang wenig Vertrauen.

Weiterlesen

Zinswende der EZB: Banken streichen Verwahrentgelt

Gute Nachrichten für Bankkunden mit Spareinlagen: Aufgrund der Zinswende der Europäischen Zentralbank schaffen immer mehr Banken das Verwahrentgelt ab. Nun haben mit der ING und HVB zwei weitere große Banken die Negativzinsen zum 1. August aufgehoben.

Weiterlesen

Marktanalysten prognostizieren eine Milliarde Krypto-Nutzer im Jahr 2030

Die Zahl der Krypto-Nutzer steigt stetig, auch wenn es im Markt große Schwankungen gibt. Laut einer aktuellen Studie könnte der Krypto-Markt im Jahr 2030 die Marke von einer Milliarde Nutzern erreichen. Wichtig sei aber eine positive Regulierung, so der Tenor der Studie.

Weiterlesen

Anzeige

Krypto kaufen in Deutschland: Mit coindex sicher in Kryptowährungen investieren - ohne versteckte Kosten, Bafin reguliert & mit deutschem Support. Auf coindex können Anleger einfach, transparent und verlässlich mit Einmal-Anlagebeträgen oder in Form eines Sparplans in Kryptowerte investieren. Datengetrieben & index-basiert - ganz wie sie es von ETFs gewohnt sind. » Mehr erfahren

Die aktuellsten News zum Banking- und Finanz-Markt

Wer aktuelle Banking-News aus der Finanzwelt sucht, wird hier fündig. Wir sammeln an dieser Stelle die neuesten Informationen, Nachrichten und internationale News unter anderem über Unternehmenszahlen und Finanzierungsrunden, die Veränderungen in Unternehmensstrukturen, die Gewinne der Fintechs und zu interessanten Entwicklungen in der Banking-Welt.

News aus der Bank- und Finanzwelt

Unsere aktuellen Nachrichten zum Banking- und Finanz-Markt umfassen ein großes Spektrum. Was auch immer Wichtiges bei Banken, Kreditinstituten und anderen Unternehmen der Finanzwelt passiert – wir berichten darüber!

Die News aus der Banking- und Finanzwelt beschränken sich natürlich nicht allein auf den deutschen Markt. Gerade US-Unternehmen wie Facebook, Google oder Apple bieten viel Stoff für aktuelle Nachrichten über neue mobile Zahlungssysteme und Features.

Wir informieren Sie aber auch über aktuelle Entwicklungen im Handel, etwa wenn Einkaufsmärkte wie Rewe, Netto oder Lidl das unkomplizierte Abheben von Bargeld direkt an der Supermarktkasse anbieten.

Ein weiteres Beispiel für unsere Finanz-News: Wir verraten Ihnen, wann deutsche Banken in den Bitcoin-Handel einsteigen und welche Möglichkeiten sie dabei dem spekulativem Anleger bieten.

Genauer Blick auf die Unternehmenszahlen

Auch Finanzierungs- und Investitionsrunden sind auf dieser Seite ein wichtiges Thema. Wir informieren Sie darüber, wer wie viel Geld einsammelt und wer zu den Investoren zählt, die sich hinter dem jeweiligen Deal verbergen. Wir nehmen außerdem die Umsätze der Fintech-Unternehmen unter die Lupe und geben einen genauen Blick in die Unternehmenszahlen.

Wir verraten zudem, welche Banken lukrative Gewinne einfahren und welche Kreditinstitute mit ihren Neukunden-Deals Erfolg haben. Umgekehrt melden wir aber auch, wenn Banken Mitarbeiter entlassen und Filialen schließen.

Interessante Infos zur Banking-Welt

Interessante Infos zur schönen neuen Online-Banking-Welt dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen bei unseren aktuellen Unternehmens-News. Viele clevere Startups und  Technologie-Unternehmen bereiten den traditionellen Finanzinstituten inzwischen mit Erfolg ernstzunehmende Konkurrenz.

Wenn beispielsweise der Internetkonzern Google ein eigenes Girokonto einführt, Apple und Amazon Kreditkarten anbieten oder Facebook-Nutzer via Facebook Pay Geld transferieren können, erfahren Sie es garantiert auf dieser Seite.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz