Anzeige

Ein Konto: ALLE Möglichkeiten! XTB bietet aktives Trading und Investieren in Aktien & ETFs aus einer Hand. Handeln Sie in allen Börsenlagen! Aktien & CFD – Auf steigende oder fallende Kurse setzen! Jetzt auch mit Zinszahlungen: Erhalten Sie Zinsen auf Ihr freies Kapital, während Sie auf die nächste Trading- oder Investitionsmöglichkeit warten! Über 500.000 Kunden weltweit handeln bereits mit einer der besten, schnellsten und stabilsten Apps am Markt. Deutscher Service inklusive! Testen Sie es!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 77% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Neue Kooperation: Tide arbeitet mit Adyen zusammen, um Geschäftskonten in Deutschland anzubieten

Der britische Geschäftskonten-Anbieter Tide expandiert nach Europa. Das erste Ziel auf dem Kontinent ist Deutschland. Hier wird Tide bald eine Business-Lösung in Kooperation mit Adyen einführen.

Weiterlesen

Rücksenderechner von Gini ab jetzt in Fotoüberweisung der Sparkassen-App integriert

Sparkassen-Kunden können ab sofort einen neuen Service in der Banking-App nutzen: der Rücksenderechner berechnet komfortabel den Restbetrag bei Retouren. Das neue Feature ist Teil der Gini Pay Fotoüberweisung.

Weiterlesen

Deutschland ist Mieterland Nr. 1 in Europa

In keinem anderen Land der EU wohnen so viele Bürger zur Miete wie in Deutschland. Die steigenden Bauzinsen verstärken diesen Trend noch, denn dadurch hat sich der Bau oder Kauf eines Hauses deutlich verteuert.

Weiterlesen

Wie können sich Banken auf die Verbraucher unter 35 Jahren einstellen?

Die jüngeren Verbraucher sind eine anspruchsvolle Zielgruppe, wenn es um die Nutzung digitaler Anwendungen geht. Schneller als andere Generationen löscht die Application Generation eine Anwendung, wenn sie nicht funktioniert oder vergibt eine negative Bewertung.

Weiterlesen

Neobank erweitert Angebot

Die Digitalbank N26 erweitert ihr Produktangebot in Deutschland mit der Einführung einer Depotfunktion für Aktien und ETFs. Zusätzlich werden die Sparzinsen für Premium-Kunden erhöht.

Weiterlesen

Auszeichnung für 6 neue Produkte im Finanzbereich

In einer aktuellen Marktanalyse werden sechs Innovationen aus der Finanzbranche ausgezeichnet. Mit dabei sind unter anderem die Santander BestCard Basic, der Zukunftskredit der Sparda-Bank München und die Festzins-Anleihe Klimaschutz der LBBW.

Weiterlesen

Online-Broker auf Erfolgskurs: XTB knackt Marke von 1 Million Kunden

Der Online-Broker XTB hat jetzt eine Million Kunden weltweit. Dieser Erfolg kommt etwas mehr als drei Jahre, nachdem XTB sein Angebot um Aktien und ETFs erweitert hat. Bei CFDs ist XTB zudem zum wiederholten Mal zum “Broker des Jahres” gewählt worden.

Weiterlesen

Finanz-App erweitert Produktangebot: Revolut-Kunden können eSIM mit Datenpaket buchen

Die britische Neobank Revolut startet eine eSIM-Option in Deutschland. Damit haben Bankkunden die Möglichkeit, unerwartete Roaming-Gebühren zu vermeiden – etwa wenn sie im Ausland mobil auf die Banking-App zugreifen wollen.

Weiterlesen

Die beliebtesten Banking-Apps kommen von Traditionsbanken

Eine aktuelle Studie zeigt, dass die beliebtesten Banking-Apps in der Schweiz nicht von Fintechs, sondern von etablierten Banken kommen.

Weiterlesen

Neobank bringt eigenes Kartenlesegerät auf den Markt

Revolut startet mit dem “Reader” ein Angebot für kleine Geschäfte und Freelancer. Das mobile Kartenlesegerät kann ohne ein Abonnement genutzt werden, revolut rechnet alle Transaktionen einzeln ab.

Weiterlesen

Hohe Nachfrage nach Bitcoin

Wie erwartet hat die Einführung von ETFs auf Bitcoin eine Welle der Nachfrage nach Kryptowährungen ausgelöst. Derzeit ist es in Europa aber nicht möglich, in diese ETFs zu investieren. XTB bietet jedoch jetzt Produkte an, die es Anlegern ermöglichen, an der Entwicklung von Kryptowährungen teilzuhaben.

Weiterlesen

Regulatorik, KI und digitaler Euro

Welche Themen werden 2024 den größten Einfluss auf  den Zahlungsverkehr haben? Laut einer aktuellen Studie sind es Betrugsprävention und der digitale Euro sowie KI, Authentifizierung und Instant Payments.

Weiterlesen

Neueste Trends und Innovationen im Mobile-Banking-Segment

Welche neuen Trends und Innovationen gibt es im Mobile-Banking-Segment? Dies erfahren Sie auf dieser Seite. Was auch immer es Neues an wichtigen Nachrichten zum Thema Mobile Banking zu berichten gibt – die MobileBanking.de Redaktion informiert Sie ausführlich über alle interessanten Entwicklungen und Zukunftsperspektiven!

Mobile Banking heute und in der Zukunft

Mobile Banking ist weiter auf dem Vormarsch. Mobil Geld überweisen mit den Smartphone und bargeldloses Bezahlen sind inzwischen zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Auch hierzulande nutzen immer mehr Personen beim Einkaufen clevere Zahlungssysteme wie Google Pay oder Apple Pay auf ihren mobilen Geräten.

Die traditionelle Bankfiliale und auch der Bankautomat verlieren hingegen zunehmend an Bedeutung. Stattdessen werden Überweisungen schnell und einfach per Mobile Apps vorgenommen, der Einkaufskorb mit Apple Pay und der Smartwatch bezahlt und das nötige Bargeld auch gleich an der Supermarktkasse mitgenommen.

Wie lange wird es noch Scheine und Münzen geben?

Fraglich ist, wie lange das Bargeld überhaupt noch benötigt wird. Auch wenn weiterhin die Mehrzahl der Deutschen den aktuellen Umfragen zufolge nicht auf Scheine und Münzen verzichten möchte, geht der Trend doch zunehmend in Richtung mobiler Zahlungssysteme. Immer weniger Zahlungen erfolgen mit Bargeld. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Scheine und Münzen überflüssig werden.

Trend zum Voice Banking

Doch wir kümmern uns hier nicht nur um die großen Zukunftstrends in der Finanzwelt und News beim Mobile Banking, sondern auch um die aktuellen Entwicklungen bei den Banken und Kreditinstituten. Ein Beispiel ist der Trend zum Voice Banking, welches sich zunehmender Beliebtheit erfreut und den klassischen Telefonsupport der Banken ablösen wird.

Über einfache Sprachbefehle lassen sich via Voice Banking nahezu alle Bankgeschäfte schnell und unkompliziert erledigen. Egal ob es sich um Überweisungen, Depotabfragen, die Einrichtung eines Dauerauftrags oder die Abfrage eines Aktienkurses handelt: Digitale Sprachassistenten werden schon bald zur Selbstverständlichkeit im Bankgeschäft.

Zukunftstrends beim modernen Banking

Mobiles Banking via Banking Apps, mobil Geld überweisen und abheben per Smartphone oder Smartwatch, mobiles Bezahlen über Google Pay oder  Apple Pay, Girocard mit Kontaktlos-Funktion. mobiles Trading via Robo-Advisor - all dies war vor wenigen Jahren noch undenkbar und gehört inzwischen doch zu unserer Alltagsrealität.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Partner