Angebot auch für Krypto-Laien

Ab sofort können Kunden des Bankdienstes Bitwala auch mit der Kryptowährung Ether handeln. Für den Handel von Ether gegen Euro erhebt Bitwala nach eigenen Angaben lediglich eine Gebühr von einem Prozent. Nach Bitcoin ist Ether das zweitbeliebteste Kryptogeld.

Weiterlesen

Iran-Konflikt lässt Kryptowährung auf 8.000 Dollar schnellen

Der Konflikt zwischen den USA und dem Iran wirkt sich auch auf den Kryptomarkt aus. Die Bitcoin-Währung ist so gefragt wie lange nicht mehr und erreichte zuletzt einen Wert von rund 8.000 Dollar.

Weiterlesen

Bundesrat erlaubt Kryptohandel für alle deutschen Banken

Große Neuerung für nächstes Jahr: Ab 2020 dürfen alle deutschen Banken mit Bitcoin und Co. handeln. Dies bestätigte der Bundesrat Ende November.

Weiterlesen

Neue Apple-Kreditkarte zieht viele Kunden an und lässt Banken alt aussehen

Mit der Einführung der Apple Card in den USA ist die Luft für traditionelle Banken noch dünner geworden. Warum Apple so ein Erfolg mit seinem Vorpreschen in die Finanzbranche hat? Weil die Nutzer dem kalifornischen Unternehmen vertrauen.

Weiterlesen

Reisedienst bietet Krypto-Zahlungen für booking.com-Kunden an

Der Reisedienstleister Travala bietet seinen Kunden Hotelbuchungen per Kryptowährungen an – seit kurzem auch für Kunden des Reiseportals booking.com.

Weiterlesen

Neue Schweizer Krypto-Bank hat virtuelle Türen geöffnet

In der Schweiz ist mit SEBA eine neue Krypto-Bank an den Start gegangen. Unterstützt wird die Bank dabei von fünf Kryptowährungen.

Weiterlesen

Diese Länder betreiben einen regen Bitcoin-Handel

In den USA und Großbritannien sind die meisten registrierten Bitcoin-Börsen gemeldet. Ebenfalls sehr aktiv beim Bitcoin-Handel zeigen sich Hong Kong und Singapur. Dies geht aus einer Studie des Analyse-Instituts Crystal hervor.

Weiterlesen

Krypto-Dienstleister sollen gemäß Geldwäschegesetz reguliert werden

Das Financial Integrity Network (FIN), ein US-Thinktank, hat sich im amerikanischen Kongress für eine Krypto-Regulierung  gemäß dem Geldwäschegesetz stark gemacht.

Weiterlesen

Apple beobachtet Kryptowährungen - Kommt bald der iCoin?

Apple beobachtet intensiv die Kryptowährungen und könnte bald im Krypto-Geschäft einsteigen. Damit würde der kalifornische Konzern anderen Unternehmen wie Samsung, Facebook oder HTC folgen.

Weiterlesen

Bitwala startet Smartphone-Konto mit Bitcoin-Wallet

Die deutsche Blockchain-basierte Bank Bitwala hat Ende August eine eigene Smartphone-App für Bitcoin-Banking gestartet. Die App ist für Android und iOS verfügbar.

Weiterlesen

In Neuseeland werden Gehälter auch in Kryptowährung ausbezahlt

Als erstes Land der Welt erlaubt Neuseeland die Auszahlung von Gehältern in Krypto-Währungen. Um die Arbeitnehmer abzusichern, ist der Krypto-Lohn allerdings an Bedingungen geknüpft.

Weiterlesen

US-Steuerbehörde verschickt Warnbriefe an Krypto-Investoren

Tausenden US-Amerikaner haben 2017 in Kryptowährungen investiert. Nun ist die Bundessteuerbehörde jenen auf den Fersen, die möglicherweise keine Steuern gezahlt haben.

Weiterlesen

Leistung von fünf Großkraftwerken

Die Netzwerke ächzen unter dem Mining der Kryptowährung Bitcoin. Dies braucht nämlich die Leistung von fünf Großkraftwerken. Somit wird auch die Digitalwährung zu einem entscheidenden Faktor beim Klimawandel.

Weiterlesen

Bitcoin-Hype geht in die nächste Runde – die Zweifel auch

Vor nicht einmal zwei Jahren platzte am Krypto-Währungen-Markt eine riesige Spekulationsblase. Nun flammt der Hype erneut auf. So knackte Bitcoin jüngst die 8.000-Dollar-Marke – und verdoppelte den Wert seit Jahresbeginn damit.

Weiterlesen

Wird das französische Krypto-Gesetz ein Musterbeispiel für die ganze EU?

Das neue Gesetz öffnet institutionellen Anlegern die Tür zum Krypto-Markt und könnte einen Boom bei den digitalen Währungen auslösen.

Weiterlesen

Ab sofort können Kunden des Schweizer Online-Händlers mit verschiedenen Cyberdevisen zahlen

Digitec Galaxus – das größte Schweizer Online-Versandhaus – akzeptiert ab sofort Kryptowährungen als Zahlungsmittel. Dies könnte die Akzeptanz von Bitcoin und Co. deutlich steigern.

Weiterlesen

Integrierte Krypto-Geldbörse soll Zahlungen mit den Kryptowährungen BTC und ETH ermöglichen

Das Galaxy S10 von Samsung kommt – und mit ihm einige Neuerungen im Bereich Krypto. Neben den Kryptowährungen Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) unterstützt das neue Samsung-Flaggschiff auch die dApp COSMEE sowie den Game Token Enjin Coin.

Weiterlesen

Anzahl der Blockchain-Unternehmen hat sich drastisch verringert

Die Liste der erfolgreichsten Fintech-Unternehmen enthält nur noch sechs statt elf Krypto-Firmen. Die Blockchain-Technologie hat viel Potenzial, steckt aber noch in der Pionier-Phase.  

Weiterlesen

Nachrichten zu Krypto und digitalen Währungen

Hier lesen Sie aktuelle News zum Bitcoin und zur übrigen Krypto-Welt. Wer bei den Themen Blockchain, digitale Währungen und Bitcoin immer auf dem Laufenden bleiben möchte, findet auf dieser Seite interessante Nachrichten zum Handel mit den Kryptowährungen.

News zum Bitcoin und anderen Kryptowährungen

Der Bitcoin hat in den letzten Jahren den Durchbruch in der Finanzwelt geschafft. Es entstehen für den risikofreudigen  Anleger immer mehr Investitionsmöglichkeiten in dem schier unübersichtlichen Markt des Kryptogeldes.

Der Bitcoin und andere Kryptowährungen haben ein großes Potenzial. Wer in das Kryptogeld investieren möchte, benötigt umfassende und unabhängige Informationen über die Chancen und auch über die Fallstricke digitaler Währungen.

Der Bitcoin als Pionier unter den digitalen Währungen basiert auf der Blockchain Technologie. In dem öffentlichen Buchungssystem werden alle bestätigten Transaktionen des Kryptogeldes abspeichert. Die Bitcoin-Blockchain sollte eine unabhängige Währung zu schaffen, die nicht von Banken und Regierungen reguliert werden kann.

Profi-Investoren springen auf den Krypto-Zug auf

Neben dem Bitcoin existieren noch viele weitere digitale Währungen, beispielsweise Ether, Ripple-XRP, Dash und Litecoin. Inzwischen sind bereits mehrere Tausend unterschiedlicher Krypto-Zahlungsmittel im Umlauf und rund 1.000 Kryptowährungen werden öffentlich gehandelt.

Auch die Profi-Investoren und die großen Konzerne springen auf den Krypto-Zug auf. Ein Beispiel ist Facebook mit den Planungen zum neuen Kryptogeld namens "Libra".

Nachrichten zum Bitcoin-Handel deutscher Banken

Die deutschen Banken steigen ab 2020 ebenfalls in den Bitcoin-Handel ein, nachdem der Bundesrat den Kryptohandel offiziell genehmigt hat. Bisher durften Banken keine Kryptowährungen anbieten. Die neue Regelung wird den Bitcoin Hype in Deutschland sicherlich weiter anfachen.

Wir werden in unseren Bitcoin News darüber berichten, welche Banken und Kreditinstitute welche Optionen im Bereich des Kryptohandels zur Verfügung stellen.

Aktuelle Krypto- und Bitcoin-News aller Art!

In unseren Nachrichten zum Bitcoin und den anderen digitalen Währungen finden Sie unter anderem einen Vergleich weltweiter Krypto-Handelsplattformen sowie Informationen zu Smartphone-Apps für das Bitcoin-Banking und zu integrierten Krypto-Geldbörsen.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz