Anzeige

Gratis Konto, Gratis investieren*, Gratis Aktie! Handeln Sie mit XTB gratis* - ohne Orderkommission - Aktien aus Deutschland, EU und den USA. *Bis zu einem monatlichen Handelsumsatz von 100.000 Euro streichen wir die Orderkommission komplett! JETZT plus einer Gratis-Aktie zur Kontoeröffnung einfach mit dazu. *Alle Details auf der Webseite. Jetzt Gratis-Aktie sichern!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 82% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Kooperation mit Kryptobörse Bitpanda

Ab sofort können auch deutsche Kunden der Neobank N26 über die App Kryptowährungen kaufen und verkaufen. In Österreich war das Angebot schon im vergangenen Oktober gestartet. N26 kooperiert dabei mit der Wiener Kryptobörse Bitpanda.

Weiterlesen

Debakel bei IT-Umstellung: Postbank-App mit großen Schwierigkeiten

Eine große IT-Umstellung bei der Postbank sorgte über den Jahreswechsel für viel Frust bei den Kunden der Deutsche-Bank-Tochter. Auch nach dem Ende der angekündigten Systemumstellung hielten die Probleme beim Online-Banking noch an. Was steckt dahinter?

Weiterlesen

Plattform für NFT-Handel geht in China an den Start

Die chinesische Regierung steht NFTs positiver gegenüber als Kryptowährungen. Sie gelten als digitales Eigentum und können künftig über einen neuen, semi-staatlichen NFT-Marktplatz gehandelt werden.

Weiterlesen

Anlageprodukte auf der Blockchain: Schweizer testen neue tokenisierte Anlageprodukte

Im Rahmen eines Testlaufs wurden in der Schweiz erfolgreich Anlageprodukte auf der Ethereum Blockchain gehandelt und abgewickelt. An dem Projekt waren zahlreiche Akteure des Schweizer Finanzsektors beteiligt.

Weiterlesen

Krypto soll analog zum traditionellen Finanzsystem nach gleichen Regeln behandelt werden

Der Chef der Finanzaufsicht, Mark Branson fordert eine härtere Regulierung des Kryptomarktes. Jetzt sei die richtige Zeit, um die Regulierung auf alle Bereiche des Kryptosektors auszudehnen. Krypto solle wie das traditionelle Finanzsystem behandelt werden.

Weiterlesen

Was steckt hinter den Gerüchten um den Twitter Coin?

Es kursieren viele Gerüchte um eine eigene Kryptowährung des Social-Media-Dienstes Twitter. Der neue Twitter-Chef Elon Musk ist ein erklärter Kryptofan, zudem sind Screenshots eines potenziellen “Twitter Coins” im Netz aufgetaucht.

Weiterlesen

Pilotprojekt in den USA

Zwölf Wochen lang soll in New York unter Laborbedingungen getestet werden, wie digitale Dollar-Token eingesetzt werden könnten. An dem Pilotprojekt sind zahlreiche Finanzkonzerne sowie die US-Notenbank beteiligt.

Weiterlesen

Weniger als die Hälfte der Deutschen hat bereits eine digitale Geldbörse genutzt

Digital Wallets haben sich in Deutschland noch nicht durchgesetzt, auch wenn die Nutzung seit der Pandemie angestiegen ist. Wie aus einer aktuellen Studie hervorgeht, stehen vor allem jüngere Verbraucher digitalen Geldbörsen positiv gegenüber.

Weiterlesen

30 Prozent der Verbraucher können kein Geld mehr zur Seite legen

Der steigende Kostendruck wirkt sich auf die Finanzlage vieler Verbraucher in Deutschland aus: so macht sich jeder Zweite größere Sorgen um die persönlichen Finanzen. Jeder Vierte hat mittlerweile Schwierigkeiten, finanziell über die Runden zu kommen.

Weiterlesen

Großer Schritt für Krypto-Handelsplattform

Die Wiener Krypto-Plattform Bitpanda hat eine Lizenz der deutschen Bafin erhalten. Das Fintech darf nun Kryptowährungen in Deutschland verwahren und handeln. Das ist bereits die achte Lizenz des Krypto-Unternehmens, das auch eine gute Zusammenarbeit mit den regulierungsbehörden setzt.

Weiterlesen

„Fintech des Jahres“-Award von Payment and Banking: Das sind die diesjährigen Preisträger der Fintech-Branche

Zehn Jurypreise und drei Publikums-Awards wurden von Payment and Banking vor 200 geladenen Gästen in diesem Jahr vergeben. Erstmals gab es Preisträger, die zwei Awards mit nach Hause nehmen konnten: Die Finfluencerin Madame Moneypenny und der Investment-as-a-Service-Anbieter Upvest.

Weiterlesen

Kryptomarkt: Auf den Winter folgt der Frühling

Marktanalysten raten Banken und Finanzinstituten, trotz des aktuellen Krypto-Winters auf Krypto-Angebote zu setzen. Nur so könne man auf steigende Kryptokurse vorbereitet sein und von einem neuen Aufschwung profitieren.

Weiterlesen

Anzeige

quirion: Deutschlands beste digitale Geldanlage - quirion ist Testsieger und bester Robo–Advisor. Mit dem ETF-Sparplan von quirion können Sie ganz einfach und bequem Vermögen aufbauen. Und das bereits ab einer Sparrate von 25 € pro Monat. Neukunden, die jetzt ein kostenloses Depot und einen ETF-Sparplan bei Quirion einrichten, bekommen mit dem Code "quirion23" eine Prämie in Höhe von 100,- Euro geschenkt. » Mehr erfahren

Nachrichten zu Krypto und digitalen Währungen

Hier lesen Sie aktuelle News zum Bitcoin und zur übrigen Krypto-Welt. Wer bei den Themen Blockchain, digitale Währungen und Bitcoin immer auf dem Laufenden bleiben möchte, findet auf dieser Seite interessante Nachrichten zum Handel mit den Kryptowährungen.

News zum Bitcoin und anderen Kryptowährungen

Der Bitcoin hat in den letzten Jahren den Durchbruch in der Finanzwelt geschafft. Es entstehen für den risikofreudigen  Anleger immer mehr Investitionsmöglichkeiten in dem schier unübersichtlichen Markt des Kryptogeldes.

Der Bitcoin und andere Kryptowährungen haben ein großes Potenzial. Wer in das Kryptogeld investieren möchte, benötigt umfassende und unabhängige Informationen über die Chancen und auch über die Fallstricke digitaler Währungen.

Der Bitcoin als Pionier unter den digitalen Währungen basiert auf der Blockchain Technologie. In dem öffentlichen Buchungssystem werden alle bestätigten Transaktionen des Kryptogeldes abspeichert. Die Bitcoin-Blockchain sollte eine unabhängige Währung zu schaffen, die nicht von Banken und Regierungen reguliert werden kann.

Profi-Investoren springen auf den Krypto-Zug auf

Neben dem Bitcoin existieren noch viele weitere digitale Währungen, beispielsweise Ether, Ripple-XRP, Dash und Litecoin. Inzwischen sind bereits mehrere Tausend unterschiedlicher Krypto-Zahlungsmittel im Umlauf und rund 1.000 Kryptowährungen werden öffentlich gehandelt.

Auch die Profi-Investoren und die großen Konzerne springen auf den Krypto-Zug auf. Ein Beispiel ist Facebook mit den Planungen zum neuen Kryptogeld namens "Libra".

Nachrichten zum Bitcoin-Handel deutscher Banken

Die deutschen Banken steigen ab 2020 ebenfalls in den Bitcoin-Handel ein, nachdem der Bundesrat den Kryptohandel offiziell genehmigt hat. Bisher durften Banken keine Kryptowährungen anbieten. Die neue Regelung wird den Bitcoin Hype in Deutschland sicherlich weiter anfachen.

Wir werden in unseren Bitcoin News darüber berichten, welche Banken und Kreditinstitute welche Optionen im Bereich des Kryptohandels zur Verfügung stellen.

Aktuelle Krypto- und Bitcoin-News aller Art!

In unseren Nachrichten zum Bitcoin und den anderen digitalen Währungen finden Sie unter anderem einen Vergleich weltweiter Krypto-Handelsplattformen sowie Informationen zu Smartphone-Apps für das Bitcoin-Banking und zu integrierten Krypto-Geldbörsen.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz