Internetkonzern startet digitales Girokonto

Im kommenden Jahr will Google in Zusammenarbeit mit elf Finanzinstituten ein eigenes digitales Girokonto auf den Markt bringen. Das neue Konto wird direkt in die Google Pay App integriert. Nach einer Aktualisierung der App stehen bereits drei neue Bereiche für Finanztransaktionen zur Verfügung.

Weiterlesen

Von Einhörnern und Milliarden-Fintechs

Ein aktuelles Ranking listet die wertvollsten Fintechs der Welt auf. Mit der Neobank N26 ist auch ein deutsches Start-Up darunter. Wer sind diese Einhörner und warum wachsen sie so schnell?

Weiterlesen

Umfrage zu Direktbanken

Digitalbanken sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. 50 Prozent der deutschen Verbraucher nutzen ein Konto bei einer Direktbank, sei es als Hauptkonto oder auch als zusätzliches Angebot. Besonders digital-affin sind die Kunden zwischen 25 und 34 Jahren.

Weiterlesen

Das sind die besten kostenlosen Girokonten in Deutschland

ntv und die FMH-Finanzberatung haben den Test gemacht und die besten Gehaltkonten ohne Kontogebühren gekürt. Von 27 kostenlosen Girokonten sind aber nicht alle zu jeder Zeit kostenlos.

Weiterlesen

So sparen Sie jetzt bei Finanz-Deals, Bank- & Trading-Schnäppchen

Dieses Jahr legen auch Finanzunternehmen attraktive Angebote zum Black Friday auf. Ob Kreditkarte, Trading-Depot, digitales Girokonto, Business Konto, Sparplan oder Versicherung – lassen Sie sich diese Deals nicht entgehen!

Weiterlesen

In Zeiten niedriger Zinsen wachsen Investment-Startups seit Ende 2018 am stärksten

Trotz Corona-Krise werden in Deutschland pro Woche zwei neue Fintech Start-Ups gegründet. Jetzt wurde die 900er Marke geknackt. Insbesondere der Investment-Sektor boomt, während Blockchain-Start-Ups rückläufig sind.

Weiterlesen

Banken-Sterben erreicht neuen Höhepunkt - Pandemie fördert digitales Banking

Nur noch sieben Prozent der Deutschen gehen regelmäßig in eine Bankfiliale, um ihre Bankgeschäfte zu erledigen. Die große Mehrheit nutzt heute Banking-Angebote per Internet oder Mobilgerät. Jeder Dritte war schon seit über einem Jahr nicht mehr in einer Filiale.

Weiterlesen

N26 Smart als mögliche Reaktion auf C24-Angebot

Die Berliner Smartphone-Bank N26 hat ein neues Kontomodell für 4,90 Euro im Monat eingeführt. Dieser Schritt kann durchaus als Antwort zum Angebot des Münchner Konkurrenten C24 gesehen werden. Letzterer geht aktuell mit attraktiven Kontopreisen auf Kundenfang und somit in die Preisoffensive.

Weiterlesen

Immer mehr Verbraucher stellen auf Online- und Mobile-Banking um

Eine aktuelle Studie zum digitalen Bankwesen zeigt, dass Bankkunden in Europa seit der Corona-Pandemie verstärkt auf Internet Banking, Mobile Banking und mobile Bezahllösungen setzen. Der Druck auf die klassischen Banken steigt, ihre digitalen Angebote zu verbessern.

Weiterlesen

Weniger Übernahmen im Corona-Jahr 2020

Seit dem Ausbruch der Pandemie sind Unternehmen zurückhaltender bei der Übernahme von Fintechs. Allerdings gab es 2020 auch weniger Geschäftsschließungen von Fintech Start-Ups als im Vorjahr, was auf eine Stabilisierung der Branche hinweist.

Weiterlesen

Schweizer Joint Venture im Fintech-Bereich

Die Schweizer Finanzunternehmen Swissquote und PostFinance haben ein Joint Venture angekündigt. Gemeinsam will man eine digitale Banking-App auf den Markt bringen. Die Anwendung soll 2021 gelauncht werden.

Weiterlesen

Ausbleibende Mega-Deals haben zu einem deutlichen Rückgang der FinTech-Investitionen geführt

Fintech-Investoren haben im ersten Halbjahr 2020 Zurückhaltung gezeigt, die Zahl der Mega-Deals in der Start-Up-Branche ist deutlich zurückgegangen. Das ergab eine Studie des Beratungsunternehmens KPMG.

Weiterlesen

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Mobile-Banking-Angebote, macht auf besondere Trading-Deals und Finanz-Schnäppchen aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz