Anzeige

Ein Konto: ALLE Möglichkeiten! XTB bietet aktives Trading und Investieren in Aktien & ETFs aus einer Hand. Handeln Sie in allen Börsenlagen! Aktien & CFD – Auf steigende oder fallende Kurse setzen! Jetzt auch mit Zinszahlungen: Erhalten Sie Zinsen auf Ihr freies Kapital, während Sie auf die nächste Trading- oder Investitionsmöglichkeit warten! Über 500.000 Kunden weltweit handeln bereits mit einer der besten, schnellsten und stabilsten Apps am Markt. Deutscher Service inklusive! Testen Sie es!

HANDELN SIE VERANTWORTUNGSVOLL!
CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 76% der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

dwpbank startet wpNex-Plattform und führt Pilot-Transaktion mit Kryptowert aus

Die Deutsche WertpapierService Bank AG will mit einer neuen Plattform die Welt des klassischen Wertpapiergeschäfts mit der Welt der digitalen Vermögenswerte verbinden. Die Lösung steht den rund 1.200 Banken und Sparkassen zur Verfügung, die mit der dwpbank zusammenarbeiten.

Weiterlesen

Krypto-App erweitert ihr Angebot: Bison führt den Handel mit Wertpapieren ein

Neben den populärsten Kryptowährungen bietet die Bison-App ab sofort mehr als 2.500 Aktien und ETFs im voll-regulierten Wertpapierhandel an.

Weiterlesen

Auswertung Kryptohandel: Anleger setzen auf alternative Werte

Die Sutor Bank hat ihre Daten zum Kryptohandelsjahr 2022 ausgewertet. Dabei zeigte sich, dass Kryptoanleger in Deutschland auch bei Kursschwankungen die Nerven behielten. Insgesamt ist der Bitcoin hierzulande weniger dominant, Anleger setzen stattdessen auf alternative Werte.

Weiterlesen

Grundsätzliches Urteil des Bundesfinanzhofs (BFH) zu Krypto & Steuern

Laut einem Urteil des Bundesfinanzhofs handelt es sich bei Kryptowährungen steuerlich um ein anderes Wirtschaftsgut, wie etwa Oldtimer oder Veranstaltungstickets. Daher müssen Krypto-Gewinne mit dem persönlichen Einkommenssteuersatz des Anlegers versteuert werden.

Weiterlesen

US-Börsenaufsicht treibt Regulierung des Kryptomarktes voran

Sind Krypto Coins eher Gutscheine oder Wertpapiere? Die genaue Definition hat weitreichende Konsequenzen für die Anbieter. Die US-Börsenaufsicht hat jetzt erklärt, die meisten Kryptowährungen als Wertpapiere einstufen zu wollen.

Weiterlesen

Digitale Euro-Währung: Membrane Finance bringt Euro-Stablecoin heraus

EUROe heißt der erste Stablecoin, der an die Fiat-Währung in der Eurozone gekoppelt ist. Entwickelt wurde das Kryptogeld von dem finnischen Fintech Membrane Finance, das eine Lizenz der finnischen Finanzaufsicht besitzt.

Weiterlesen

Geld verdienen mit Staking: Fintech-Bank Revolut führt Krypto-Staking ein

Bis zu 11 Prozent Rendite sollen mit der Staking-Funktion für Kryptowährungen möglich sein. In Kürze will die Neobank Revolut Krypto-Staking über ihre Plattform für Kunden in Europa freischalten.

Weiterlesen

Digitale Zentralbankwährung: Digitales Pfund könnte in diesem Jahrzehnt kommen

Die britische Regierung lässt die Option einer Zentralbankwährung prüfen. Es sei wahrscheinlich, dass das digitale Pfund noch in diesem Jahrzehnt eingeführt werden könnte, heißt es.

Weiterlesen

Die Deka der Sparkassen will künftig Kryptogeld verwahren

Die DekaBank hat bei der Finanzaufsicht eine Kryptoverwahrlizenz beantragt. Künftig wolle man Digitale Assets für institutionelle Kunden verwahren, heißt es bei der Bank.

Weiterlesen

Studie zu Trends in der Finanzbranche: Finanzbranche investiert weiter in Megatrends

Relevante Trends im Finanzsektor sind nachhaltige Geldanlagen und Embedded Finance. Das unmittelbare Interesse an Krypto und Metaverse ist etwas abgekühlt. Das sind die Ergebnisse einer aktuellen Studie zu den Megatrends der kommenden Monate.

Weiterlesen

Alternatives Zahlungssystem für digitale Währungen

Das alternative Netzwerk auf Distributed-Ledger-Basis soll nahtlose digitale Zahlungen über mehrere digitale Zentralbankenwährungen und regulierte Stablecoins unterstützen. Es wurde jetzt in Davos auf dem Weltwirtschaftsforum vorgestellt.

Weiterlesen

Mehr Tempo durch automatisierten Emissionsprozess: NRW Bank gibt ersten digitalen Bond heraus

Die nordrhein-westfälische Förderbank startet als eines der ersten Institute eine vollständig digitale Bond-Emission. Der Vorteil dabei: Die Nutzung der Blockchain vereinfacht den Prozess erheblich und sorgt für mehr Transparenz.

Weiterlesen

Nachrichten zu Krypto und digitalen Währungen

Hier lesen Sie aktuelle News zum Bitcoin und zur übrigen Krypto-Welt. Wer bei den Themen Blockchain, digitale Währungen und Bitcoin immer auf dem Laufenden bleiben möchte, findet auf dieser Seite interessante Nachrichten zum Handel mit den Kryptowährungen.

News zum Bitcoin und anderen Kryptowährungen

Der Bitcoin hat in den letzten Jahren den Durchbruch in der Finanzwelt geschafft. Es entstehen für den risikofreudigen  Anleger immer mehr Investitionsmöglichkeiten in dem schier unübersichtlichen Markt des Kryptogeldes.

Der Bitcoin und andere Kryptowährungen haben ein großes Potenzial. Wer in das Kryptogeld investieren möchte, benötigt umfassende und unabhängige Informationen über die Chancen und auch über die Fallstricke digitaler Währungen.

Der Bitcoin als Pionier unter den digitalen Währungen basiert auf der Blockchain Technologie. In dem öffentlichen Buchungssystem werden alle bestätigten Transaktionen des Kryptogeldes abspeichert. Die Bitcoin-Blockchain sollte eine unabhängige Währung zu schaffen, die nicht von Banken und Regierungen reguliert werden kann.

Profi-Investoren springen auf den Krypto-Zug auf

Neben dem Bitcoin existieren noch viele weitere digitale Währungen, beispielsweise Ether, Ripple-XRP, Dash und Litecoin. Inzwischen sind bereits mehrere Tausend unterschiedlicher Krypto-Zahlungsmittel im Umlauf und rund 1.000 Kryptowährungen werden öffentlich gehandelt.

Auch die Profi-Investoren und die großen Konzerne springen auf den Krypto-Zug auf. Ein Beispiel ist Facebook mit den Planungen zum neuen Kryptogeld namens "Libra".

Nachrichten zum Bitcoin-Handel deutscher Banken

Die deutschen Banken steigen ab 2020 ebenfalls in den Bitcoin-Handel ein, nachdem der Bundesrat den Kryptohandel offiziell genehmigt hat. Bisher durften Banken keine Kryptowährungen anbieten. Die neue Regelung wird den Bitcoin Hype in Deutschland sicherlich weiter anfachen.

Wir werden in unseren Bitcoin News darüber berichten, welche Banken und Kreditinstitute welche Optionen im Bereich des Kryptohandels zur Verfügung stellen.

Aktuelle Krypto- und Bitcoin-News aller Art!

In unseren Nachrichten zum Bitcoin und den anderen digitalen Währungen finden Sie unter anderem einen Vergleich weltweiter Krypto-Handelsplattformen sowie Informationen zu Smartphone-Apps für das Bitcoin-Banking und zu integrierten Krypto-Geldbörsen.

Über uns

Die Redaktion von Mobilebanking.de vergleicht die neuesten Banking-Apps und die besten Mobile-Banking-Anbieter, macht auf attraktive und nachhaltige Geldanlage-Möglichkeiten, besondere Trading-Deals und Finanz-Angebote aufmerksam. Darüber hinaus berichtet das Redaktionsteam über die neuesten Mobile-Banking-Trends, schreibt über Fintech-Unternehmen und Innovationen im Mobile-Trading-, Robo-Advisor- & Mobile-Payment-Bereich.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz

Partner